Mögliche Fehlzeiten bei Wiederholung des Mittelkurses

Dieses Thema im Forum "Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz" wurde erstellt von Mary1990, 17.11.2014.

  1. Mary1990

    Mary1990 Newbie

    Registriert seit:
    17.11.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr lieben :-)
    Da ich den Mittelkurs freiwillig wiederhole (aufgrund von Fehlzeiten), würde ich gerne wissen, wie viele Fehlstunden ich jetzt in der Theorie & Praxis haben darf?

    Würde mich um schnelle Rückantwort freuen.

    LG
     
  2. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.440
    Zustimmungen:
    210
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    Das kommt darauf an, um wieviel Du die erlaubten Fehlzeiten für die gesamte Ausbildung in Theorie und/ oder Praxis bereits überschritten hast. Frag bei Deiner Schule nach, die müssten die genaue Zahl Deiner Fehlstunden ja schwarz auf weiß haben.
     
  3. Mary1990

    Mary1990 Newbie

    Registriert seit:
    17.11.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Bin ca. 4 Tage schulisch drüber und ca. 10 Tage praktisch durch einen Unfall.
    Wieviel Fehlzeit kann ich jetzt noch haben, weiß das jemand bzw. kann es mir jemand ausrechnen? Wäre super :-)
     
  4. renje

    renje Poweruser

    Registriert seit:
    16.08.2009
    Beiträge:
    2.733
    Zustimmungen:
    122
    Beruf:
    GuK, RA, KHbetrw.
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Angestellt
    So viel Fehlzeiten kannst du gar nicht mehr haben, wenn du 1 Jahr wiederholst, dass du nicht zum Examen zugelassen wirst.

    Am Ende muss rauskommen, dass du in 3 Jahren nicht mehr als 10%+10% Fehlzeiten hast.

    Dafür hast du dann 4 Jahre Zeit.

    Beispiel:
    Wenn du 1 Jahr wiederholst könntest du bei 6 Monaten Fehlzeiten in den 12 Monaten diese 6 Monate arbeiten und theoretisch die weiteren 6 Monate fehlen.

    Dazu gibt es aber jede Menge threads, bitte mal die Suchfunktion benutzen.
     
  5. Mary1990

    Mary1990 Newbie

    Registriert seit:
    17.11.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Leider kann mir meine Schule auch keine wirklich genaue Auskunft geben. Ich bin im November 2014 nochmal neu in den Mittelkurs eingestiegen. Wie gesagt, ich habe den Unterkurs und Mittelkurs hinter mir und wiederhole jetzt den Mittelkurs nochmal. Laut meinem Schulleiter ist der Stand in der Praxis 292.9 Fehlstunden und in der Theorie 291.4 Stunden.
    Kann mir bitte jemand weiterhelfen.
    LG
     
  6. renje

    renje Poweruser

    Registriert seit:
    16.08.2009
    Beiträge:
    2.733
    Zustimmungen:
    122
    Beruf:
    GuK, RA, KHbetrw.
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Angestellt
    Also nochmal, lies bitte meinen Beitrag.
    Du mußt lt. Gesetz die Stunden nachholen (im vierten Ausbildungsjahr), die du über den erlaubten 10%Praxis +10%Theorie drüber bist.

    D.h. bist du z.B. 10 Tage drüber dann die 10 Tage, den Rest könntest du theoretisch Fehlen und du hättest trotzdem nach Gesetz die Ausbildung regelgerecht durchlaufen und den Anspruch auf Zulassung zum Examen.
     
  7. Mary1990

    Mary1990 Newbie

    Registriert seit:
    17.11.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Also kann mir in dem Fall jetzt nichts passieren? Auch wenn ich nochmal krank werden sollte? Was ich nicht hoffe.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mögliche Fehlzeiten Wiederholung Forum Datum
News Im Fokus: Pflegekammern und mögliche Alternativen Pressebereich 17.02.2016
Job-Angebot Die MEDIAN Klinik Grünheide suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stationsleitung m/w Stellenangebote 02.03.2015
Anästhesiepflege - mögliche Zulagen? Intensiv- und Anästhesiepflege 31.03.2014
Mögliche Chancen auf einen Ausbildungsplatz Ausbildungsvoraussetzungen 18.09.2012
Münchener Klinik sucht medizische Fachangestellte/ Arzthelfer zum nächstmöglichen Zeitpunkt! Stellenangebote 14.04.2011

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.