Mobilisation bei künstlichen Hüftgelenken

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsinhalte" wurde erstellt von HeavyNurse, 20.01.2013.

  1. HeavyNurse

    HeavyNurse Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    10.01.2013
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegeschülerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Unfallchirurgie
    Hey, bei meiner Probeprüfung hatte ich eine Patientin mit Harnverhalt zur KPW an der Bettkante. Sie hat beidseitig TEPs, zin Fraktur und chronische Schmerzen. Ich wusste absolut gar nicht wie ich sie mobilisiert denn sie hatte Probleme sich aufrechutu zu erhalten weswegen ich da viel Punktabzug bekam. Kann mir jemand sagen was ich da beachten muss und wie ich das schaffe sie allein zu mobilisieren
     
  2. Morbus Bahlsen

    Morbus Bahlsen Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Uelzen
    Akt. Einsatzbereich:
    Psychosomatik/Akutstation für essgestörte Jugendliche
    Funktion:
    Krankenpfleger
    Hallo :-)

    Konnte mit dem Begriff leider nichts anfangen und wusste beim besten Willen auch nicht, was du damit eigentlich meinst :(

    Eine von denen wird dann wahrscheinlich schon älter sein. Hab zumindest noch von keinem Krankenhaus gehört, in dem beide Hüften quasi gleichzeitig operiert werden :-).

    Hab mal ein bisschen gebuddelt und diesen Artikel hier gefunden. Was manchmal auch helfen kann ist den Patienten mit der Bettdecke im Rücken/an den Seiten zu "stabilisieren".
    Jetzt weiß ich natürlich nicht, wie die Prüfungen bei dir ablaufen, aber wäre es nicht das Simpelste, mal deine Lehrkräfte bzw. die Praxisanleiter auf Station zu fragen?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mobilisation künstlichen Hüftgelenken Forum Datum
Mobilisation bei Wachkoma Fachliches zu Pflegetätigkeiten 14.01.2014
Fachliteratur über Pflege bei Hüft- u. Knie-TEP's und über Remobilisation (für FBA) Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 16.06.2013
Examen auf Chirurgie - postoperative Mobilisation Pflegebereich Chirurgie 06.06.2012
Aktikonstag - Bewegung und Mobilisation von schwergewichtigen Patienten Pflegekongresse + Tagungen 11.10.2011
Mobilisation nach 3fach Beckenosteotomie Fachliches zu Pflegetätigkeiten 05.08.2010

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.