Job-Angebot Mitarbeiter (w/m/d) für die Patientenaufnahme | Dr. Lubos Kliniken Bogenhausen GmbH

JAP

Junior-Mitglied
Registriert
06.07.2012
Beiträge
57
Bewerben Sie sich bis zum 17.04.2024.
Jetzt bewerben!

Zur Stellenanzeige auf Jobboard Deutschland
Ihre Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich an die ausgeschriebene Firma.
________

Die Dr. Lubos Kliniken sind ein familiengeführter Klinikverbund. Wir betreiben zwei Spezialkliniken und mehrere hochspezialisierte MVZ. Wir sind in den Bereichen Adipositaschirurgie, Beckenbodenerkrankungen und Endoprothetik bayernweit, im Bereich geschlechtsangleichende Operationen weltweit führend.

An zwei Standorten in München-Bogenhausen und in München-Pasing behandeln die Spezialisten der Dr. Lubos Kliniken pro Jahr insgesamt über 8.000 stationäre sowie über 30.000 ambulante Patienten. Insgesamt kümmern sich mehr als 500 Mitarbeiter Tag und Nacht um die Patientinnen und Patienten.

Die Dr. Lubos Kliniken Bogenhausen wurde in den letzten 5 Jahren vom FOCUS zum Top-Arbeitgeber im Mittelstand sowie im Bereich Gesundheit und Soziales gekürt und zählen seit vielen Jahren zu den FAZ Top-Krankenhäusern und den FOCUS Top-Kliniken.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Mitarbeiter (w/m/d) für die Patientenaufnahme

in Vollzeit (40 Std. / Woche) / Teilzeit möglich

In diesen Bereichen verwirklichen Sie sich:


• Empathischer Empfang unserer Patienten, Gäste und Ärzte
• Annahme und Vermittlung von Telefonaten
• Administrativer Check-in Prozess unserer Patient:innen
• Sicherstellung von Kostenübernahmen inklusive Verlängerungen
• Vorbereitung von Patientenakten und Archivierung
• Interne und externe Postverwaltung
• Assistenz bei MDK-Verfahren

Das bringen Sie mit:

• Berufserfahrung in der stationären Patientenaufnahme von Vorteil
• Abgeschlossene Berufsausbildung als Medizinische:r Fachangestellte:r (w/m/d), abgeschlossene Ausbildung im Hotelfach (w/m/d) oder eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung bzw. einen Bachelor im Healthcare Management
• Erfahrung mit Krankenhausinformationssystemen von Vorteil
• Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
• Engagement und Teamfähigkeit
• Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
• Lernbereitschaft

Wir wünschen uns von Ihnen:

• Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
• Als neugieriger Mensch stehen Sie Weiterentwicklungen aufgeschlossen gegenüber und freuen sich über Fort- und Weiterbildungen.

Wir haben viel zu bieten:

• Ein attraktives Gehalt
• Zusatzangebote mit Mehrwert: vermögenswirksame Leistungen, eine betriebliche Altersvorsorge, einen steuerfreien Zuschuss zur Kinderbetreuung (bis zu 250 Euro im Monat)
• Digitale Zeiterfassung
• Keine Notaufnahme
• Wir nehmen uns die Zeit für eine gute Einarbeitung in ihrem neuen Aufgabenbereich
• Verlässliche Ansprechpartner, die Sie begleiten und unterstützen
• Corporate Benefits Programm
• Vergünstigte Mitarbeiterwohnungen (nach Verfügbarkeit) sowie Unterstützung auf dem Wohnungsmarkt
• Sehr gute Erreichbarkeit der Klinik mit öffentlichen Verkehrsmitteln / U-Bahn-Haltestelle (100 Meter bzw. 2 Gehminuten)

Wenn Sie sich in einem zukunftsorientierten und wachsenden Klinikverbund weiterentwickeln möchten, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

HIER BEWERBEN

Dr. Lubos Kliniken
Geschäftsführung • Denningerstraße 44 • 81679 München
E-Mail: bewerbung@lubos-kliniken.de • Telefon: +49 89 92794-1500 (Ihr Bewerbungsteam)
www.lubos-kliniken.de
 

Ähnliche Threads

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 19 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!