Mit philippinischer Ausbildung und als Registered Nurse in Wien arbeiten?

Dieses Thema im Forum "Arbeiten in Deutschland/Österreich/Schweiz als ausländischer Bürger" wurde erstellt von keliberly, 02.02.2015.

  1. keliberly

    keliberly Newbie

    Registriert seit:
    28.01.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin neue hier und mein Deutsch ist noch nicht gut. Ich brauche Ihre Hilfe und Rat. Ich habe meine Ausbildung zur Krankenschwester auf den Philippinen gemacht, aber ich habe 13 Jahre und 6 Monate Erfahrung als Krankenschwester in England. Ich bin ein Registered Nurse in England. Ich komme hier in Wien, weil meine Familie ist hier, aber jetzt habe ich Verwirrung - was muss ich machen, um wieder als Krankenschwester hier in Wien zu arbeiten? Musste ich einen Nostrifikation machen? Wie lange das dauert? Oder kann ich zuerst als Pflegehelferin arbeiten? Weiß jemand? Oder hatte eine Erfahrung wie ich? Hilfe bitte! Danke!
     
  2. miriam223

    miriam223 Newbie

    Registriert seit:
    13.03.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    https://www.bmbf.gv.at/schulen/unterricht/nostrifikationen.html
    https://www.wien.gv.at/amtshelfer/g...ht/nostrifikation/ausbildung-anerkennung.html

    Schule für allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege: Ergänzungsausbildung (Nostrifikation) und Eignungsprüfung an der Schule für allg. Gesundheits- und Krankenpflege am AKH der Stadt Wien|wienkav.at

    Nostrifikationslehrgang 2015:
    Beginn: Dienstag, 15. September 2015


    Es besteht laut Lehrgangsordnung Anwesenheitspflicht für den Unterricht. Die Dauer des Nostrifikationslehrganges beträgt in Abhängigkeit von Anzahl und Stundenausmaß der im Bescheid vorgeschriebenen Unterrichtsfächer und Praktika zirka ein Jahr.

    Ausbildungskosten
    Für jedes im Nostrifikationsbescheid vorgeschriebene Fach und für jedes vorgeschriebene Praktikum werden € 100,00 (inkl. 10% MwSt.) eingehoben (Stand: Mai 2013).

    Schule für allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege: Informationen zum Aufnahmeverfahren|wienkav.at

    Bescheidausstellende Behörde für Nostrifikationslehrgang (NLG) Bewerber/innen
    Bescheidausstellung für Bewerber/Innen aus:
    DRITT - STAATEN (Nicht-Mitglied der EU):
    Amt der Wiener Landesregierung, Magistratsabteilung 40
    Soziales, Sozial- und Gesundheitsrecht
    MA 40 - Fachbereich Gesundheitsrecht
    1030 Wien, Town Town, Thomas-Klestil-Platz 8



     
    #2 miriam223, 13.03.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.05.2015
  3. Nandus

    Nandus Newbie

    Registriert seit:
    23.12.2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    2
  4. keliberly

    keliberly Newbie

    Registriert seit:
    28.01.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich danke Ihnen für Ihre Antworten. Ich habe bereits meinen Bescheid von der Bundesministerium für Gesundheit. Ich muss einen Prüfung machen und auch bestehen, damit ich wieder einen Bescheid habe und kann als Dipl. Krankenschwester wieder hier in Wien arbeiten.

    Meine 4 Fächer sind:
    1. Pflegewissenschaft and Pflegeforschung
    2. Gesundheits und Krankenpflege
    3. Gerontologie, Geriatrie uuwi
    4. Gesunderziehung und Gesundforderung im Rahmen.
    Meine Frage ist, muss ich in die Schule gehen um dieser Fächer zu lernen oder muss ich alleine lernen? Hilfe bitte...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - philippinischer Ausbildung Registered Forum Datum
Ab wann nur noch die generalisierte Ausbildung? Ausbildungsinhalte Dienstag um 15:13 Uhr
Impfschutz für die Ausbildung Hepatitis A+B Adressen, Vergütung, Sonstiges Montag um 08:44 Uhr
Nach der 12. Klasse mit Krankenpflege-Ausbildung anfangen und später Medizinstudium? Ausbildungsvoraussetzungen 24.11.2016
2te Ausbildung Ausbildungsvoraussetzungen 22.11.2016
Wunsch nach Ausbildung GuK - Angst sich zu ekeln Adressen, Vergütung, Sonstiges 18.11.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.