Mit bulgarischem Medizinstudium (5 Jahre) in Deutschland als Krankenschwester arbeiten?

Dieses Thema im Forum "Arbeiten in Deutschland/Österreich/Schweiz als ausländischer Bürger" wurde erstellt von Bangelov, 19.09.2011.

  1. Bangelov

    Bangelov Newbie

    Registriert seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich will als Ausländer hier eine Frage stellen! Ich studiere Medizin in der Medizinischer Univärsität in Sofia, Bulgarien, 5-tes Jahr im Moment. Darf ich im Deutschland als Krankenschwester für die Ferien arbeiten und was für Papiere soll ich vorbereiten?
     
  2. Bachstelze

    Bachstelze Poweruser

    Registriert seit:
    10.03.2011
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    154
    Du darfst als Medizinstudent nicht als Krankenschwester arbeiten. Krankenschwester ist ein eigenständiger Beruf und 5 Jahre Medizinstudium qualifizieren einen für nichts.
     
  3. Bangelov

    Bangelov Newbie

    Registriert seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ok, aber ich kenne eine Studentin, die im Deutschland Medizin studiert und sie ist im 7-ten Semester und arbeitet als Krankenschwestert? bist du sicher? Und als Student welchen Arbeitsplatz in einem Krankenhaus darf ich besitzen?
    Danke für die Antwort!
     
  4. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Stationshilfe, Pflegehelfer, Patiententransportdienst.

    Krankenschwester oder genauer Gesundheits- und Krankenpflegerin ist eine geschützte Berufsbezeichnung.
     
  5. ZNA-Öse

    ZNA-Öse Poweruser

    Registriert seit:
    28.03.2011
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KS / SL ZNA
    Akt. Einsatzbereich:
    ZNA
    Funktion:
    Stationsschwester
    Wir haben einen kroatischen Medizinstudenten und ex. Krankenpfleger im Team,der als KPH eingestellt ist,da sein kroatischer Krankenpflegeabschluss hier nicht anerkannt wird. Fachlich und menschlich tip top,aaaaaber die deutsche Bürokratie...:motzen:
     
  6. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.436
    Zustimmungen:
    210
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    Ein Ferienjob in der Pflege ist sicherlich möglich, aber eben nur als Hilfskraft, nicht als voll verantwortliche Fachkraft.
     
  7. Bangelov

    Bangelov Newbie

    Registriert seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Information! Können Sie mir sagen ungefähr wieviel verdient einer Pflegehelfer mit der Steuer? Ich arbeite hier in Bulgarien seit drei Jahren als Pfleger und mein Lohn ist ca. 200 euro. Das reicht für nichts, aber ich kann mit den Pazienten arbeiten. Da ich zu der Notaufnahme gezählt bin, täglich dort kommen 50 bis 100 Patienten, und das ist einer sehr großen Vorteil!
     
  8. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.436
    Zustimmungen:
    210
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    Sie werden als ungelernte Kraft oder Praktikant eingesetzt. Da wird die Bezahlung je nach Haus sehr unterschiedlich sein.

    Der Mindestlohn in der Pflege beträgt die Stunde brutto Euro 8,50 in West- , 7,50 in Ostdeutschland.
     
  9. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Ich würde empfehlen sich ein Haus zu suchen, dass nach TVöD zahlt. Da dürften die Löhne über dem Mindestlohn liegen- auch bei Hilfskräften.

    Elisabeth
     
  10. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.436
    Zustimmungen:
    210
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    Das kommt darauf an, als was er beschäftigt ist. Gilt er als Pflegepraktikant im Medizinstudium, bekommt er bei uns freie Kost plus die Parkgebühren (evtl. auch eine Unterkunft), aber kein Gehalt. Und ich arbeite im öffentlichen Dienst.
     
  11. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Soweit ich das verstanden habe, will die TE net als Pflegepraktikant sondern als Pflegehelfer arbeiten.

    Elisabeth
     
  12. Paula Puschel

    Paula Puschel Poweruser

    Registriert seit:
    30.03.2007
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Exam. Gesundheits- u. Krankenpflegerin, Medizinstudentin
    Ort:
    Bonn
    Akt. Einsatzbereich:
    Psychiatrie
    Da würde ich eher versuchen als studentische Hilfskraft zu arbeiten, die verdienen bei mir im Haus (TVL) wohl angeblich ganz gut. Genaue Zahlen kenne ich da aber auch nicht.
     
  13. Bangelov

    Bangelov Newbie

    Registriert seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Vieleicht wird mir günstiger ein anderes Fereienjob zu suchen, und freiwillig in einem Krankenhaus zu gehen. Mein Ziel ist nicht nur Geld zu verdienen, sondern auch Ihres Gesundheitssystem zu beobachten und die Arbeit der Ärzte zu studieren, damit ich einen Vergleich mache. Ich habe Deutsch gelehrnt um in Deutschland zu studieren, aber das hab ich leider nicht geschafft, weil mir das geld nicht reicht, deswegen will ich jetzt nach Deutschland abreisen, um zu entscheiden, wo ich als Arzt in der Zukunft ausüben werde! Hier arbeite ich in meiner Freizeit in Kardiochirurgie als zweiter Assistent, hoffentlich wird es kein Problem die Erlaubnis eines Chefarztes zu bekommen, in seinem Klinikum die Heilungprozesse zu beobachten und mit was ich kann zu helfen, oder?
     
  14. Bangelov

    Bangelov Newbie

    Registriert seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Um als studentische Hilfskraft zu arbeiten, mit wem soll ich in Kontak kommen? Paula kannst du mir eine e-mail oder web Adresse geben? Und was ist TVL? :-)
     
  15. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Wo möchtest du arbeiten?
    Schau auf die HP's der Kliniken die dich interessieren, da stehen auch die Ansprechpartner für Bewerbungen drauf.
     
  16. Paula Puschel

    Paula Puschel Poweruser

    Registriert seit:
    30.03.2007
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Exam. Gesundheits- u. Krankenpflegerin, Medizinstudentin
    Ort:
    Bonn
    Akt. Einsatzbereich:
    Psychiatrie
    Im Normalfall musst du dich an die Pflegedienstleitung des Hauses wenden, wo du arbeiten möchtest.
    TVL ist der Tarifvertrag, der an Unikliniken gilt.
     
  17. flexi

    flexi Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.02.2002
    Beiträge:
    7.782
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Großraum Hannover
    Ich denke, das du hier im falschen Forum unterwegs bist, suche dir ein oder mehrere dich interessierende Krankenhäuser und schreibe dort die Chefärzte an.
    Vielleicht können dich auch deine Ärzte dort vermitteln!
     
  18. Bangelov

    Bangelov Newbie

    Registriert seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke Leute! Hoffentlich sehen wir uns in der Zukunf irgendwo in Deutschland oder, wer weiß, in Bulgarien es ist ein sehr schönes Land!:trinken:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - bulgarischem Medizinstudium Jahre) Forum Datum
Nach der 12. Klasse mit Krankenpflege-Ausbildung anfangen und später Medizinstudium? Ausbildungsvoraussetzungen 24.11.2016
Medizinstudium im Ausland, Nebenjob als Krankenschwester möglich?? Ansprechpartner / Institutionen und Erfahrungsberichte 12.09.2014
Medizinstudium mit meinen Voraussetzungen machbar? Talk, Talk, Talk 16.01.2014
Medizinstudium nach Examen? Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 13.04.2013
Medizinstudium Talk, Talk, Talk 22.01.2013

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.