Mißhandelte Kinder in der Rettungsstelle

Dieses Thema im Forum "Interdisziplinäre Notfälle" wurde erstellt von BOBBELE, 26.01.2007.

  1. BOBBELE

    BOBBELE Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    21.05.2006
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger/Praxisanleiter und freier Dozent
    Ort:
    Berlin
    Akt. Einsatzbereich:
    Rettungsstelle
    Funktion:
    Krankenpfleger und Praxisanleiter
    Hallo liebe Kollegen,
    ein paar ernste Frage in der Hoffnung das Ihr mir sie beantworten könnt.
    Wenn Ihr das Gefühl habt das Euch ein Mißhandeltes Kind in die Rettung von den Eltern oder anderen gebracht wird, wie verhaltet Ihr Euch?????
    Auf welche Verletzungen achtet Ihr besonders? Wir machen es so, nach alten schlecht ausgeheilten Frakturen schauen. Blaue Flecken an Oberarmen, Bauch, Thorax und Rücken beachten. Evtl. auch an den Oberschenkeln. Auf verletzungen z.B. durch Zigaretten achten. Außerdem sind wir sehr vorsichtig wenn Kids anale Verletzungen und Blutungen haben. Ruft Ihr sofort die Pol., Jugendamt oder was macht Ihr? Sprecht Ihr die Eltern auf die Verletzungen an? Bin bis heute erst selten in die Situation gekommen aber mich würde es halt interresieren was Ihr macht.
    Bobbele
     
  2. Meggy

    Meggy Stammgast

    Registriert seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    freiberufliche Kinderkrankenschwester
    Ort:
    bei Trier
    Akt. Einsatzbereich:
    Familienberatung, Dozentin im Gesundheitswesen
    Bei einem begründeten Verdacht muss man das Jugendamt oder die Polizei informieren.

    Wenn der Verdacht eher sehr vage ist, sollte man versuchen, mit den Eltern ins Gespräch zu kommen. Wenn sie dabei persönliche Be- bzw. Überlastungsangaben machen, sollte man sie an Hilfsstellen oder den Klinikssozialdienst ver- bzw. überweisen.

    Falls möglich, sollten solche Dinge per Röntgenaufnahme oder Dokumentationsfoto (ggf. mit Einverständnis der Eltern) festgehalten werden.

    Man kann sich auch anonymisiert beim Kinderschutzdienst des Kinderschutzbundes über solche Fragen beraten lassen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mißhandelte Kinder Rettungsstelle Forum Datum
Vorstellungsgespräch Uni Mainz Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin Talk, Talk, Talk Mittwoch um 23:13 Uhr
Job-Angebot Kinderkrankenpfleger/in für die anästhesiologische Intensivstation Stellenangebote 14.11.2016
Job-Angebot Gesundheits- und (Kinder-)krankenpfleger im Nachtdienst in Prien am schönen Chiemsee, 450 Euro-Basis Stellenangebote 10.11.2016
Job-Angebot Gesundheits und Kinderkrankenpfleger (m/w) im schönen München gesucht! Stellenangebote 04.11.2016
Job-Angebot Motivierte/r Kinderkrankenschwester/-pfleger in die Region Zürich gesucht Stellenangebote 13.10.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.