Mindestdurchschnitt der Noten?

Mindaya

Newbie
Mitglied seit
04.02.2002
Beiträge
1
Bewertungen
0
Punkte
1
Hallo! Ich hätte gerne nähere Informationen über das vorhanden sein von einem Mindestdurchschnitt der Noten. Vor allem in welchen Fächern es wirklich notwendig wäre!!
Ich hoffe auf Hilfe von euch!
Danke!!
 

Babsi

Senior-Mitglied
Mitglied seit
04.02.2002
Beiträge
156
Bewertungen
1
Punkte
18
Hi Mindaya,
generell gibt es keinen bestimmten Durchschnitt. Du mußt mindestens die Mittlerereife haben und Praxiserfahrung wäre von Vorteil. Naturwissenschaftliche Fächer sind gefragt aber wenn du dich gut herausreden kannst ist das auch kein Problem wenn du beispielsweise in Biologie eine vier hast. Wenn du dann zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen wirst, zählt deine Persönlichkeit viel mehr als irgendwelche Noten, dass aber leider nicht für jedes Krankenhaus gilt :(
Für weitere Fragen stehe ich dir gerne zur Verfügung.
Liebe Grüße
Sudja
 

urmel

Stammgast
Mitglied seit
11.02.2002
Beiträge
291
Bewertungen
0
Punkte
16
Hallo Mindaya!
Ein gutes Zeugnis (bzw. ein guter Durchschnitt) machen sich immer gut, es wird eben nach dem Zeugnis entschieden, ob Du zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen wirst.
In den Hauptfächern sollten schon "gute" Noten da sein, und Fünfen sollten gar nicht da sein (auch nicht in Nebenfächern).
Du solltest auch bedenken, dass die Arbeitgeber Fehltage beachten.
Ansonsten : Deutsch, Chemie, Physik, Sozialkunde, Mathe, Biologie, das sind die Fächer auf die ich gucken würde (hauptsächlich).
Viel Glück!
LG
urmel 8)
 

flexi

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
11.02.2002
Beiträge
7.866
Bewertungen
104
Punkte
63
Standort
Großraum Hannover
Beruf
Krankenpfleger
Prima Urmel !!!
Ich ergänze noch: Notenschnitt 3 und besser sollte es auch schon sein!
 

urmel

Stammgast
Mitglied seit
11.02.2002
Beiträge
291
Bewertungen
0
Punkte
16
Ja, besser als drei darf der Durchschnitt wirklich sein, dann sind die Chancen super, ein Vorstellungsgespräch zu bekommen.

Danke für Dein Lob Flexi :D , da wachs ich doch gleich mal ein Stückerl... :-) .

LG
urmel
 

Ähnliche Threads


Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!