Minderwertiges Arbeitszeugnis als KPH

Dieses Thema im Forum "Ambulante Pflege / Private Kranken-Altenpflege zu Hause" wurde erstellt von tamtation, 16.08.2012.

  1. tamtation

    tamtation Newbie

    Registriert seit:
    16.08.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle zusammen,

    ich hab ein Arbeitszeugnis mit dem ich nicht glücklich bin, befürchte aber damit leben zu müssen...
    Gerne würd ich eure Meinung dazu hören bzw lesen!

    Ich bin direkt nach der Ausbildung zur KPH als Pflegekraft in die ambulante Pflege gegangen. Dort hab ich zwei Jahre lang sämtliche Aufgaben erledigt, pflegerisch sowie auch medizinisch. Wegen Erziehungszeit hab ich danach eine Berufspause eingelegt und ein Arbeitszeugnis gefordert. Dieses erhielt ich auch, aber es war eine riesen Enttäuschung. Von meinen eigentlichen Tätigkeiten war so gut wie nichts aufgeführt. Lediglich lapidare Aussagen darüber, wie gut ich dem Fachpersonal zur Hand ging etc.
    Als ich meinen damaligen Arbeitgeber darauf ansprach, erklärte er mir, er könne nichts anderes reinschreiben, weil ich rein rechtlich keine Befähigung habe. Inzwischen weiß ich, dass er damals recht mit dieser Aussage hatte.
    Warum hat mich mein Arbeitgeber dann diese Tätigkeiten ausführen lassen und darf er das überhaupt?
    Was sind eure Erfahrungen, wird das in der ambulanten Pflege öfter so gehandhabt?

    Ich freue mich schon auf eure Antworten :-)
     
  2. eiermatz

    eiermatz Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    30.03.2010
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    ambul.Pflege
    als KPH darfst du keine Behandlungspflege durchführen, der AG darf das nicht mit der Kasse abrechnen, wäre Betrug. Deshalb kann dein AG auch in deinem Arbeitszeugniss nicht erwähnen, dass du Behandlungspflegen durchgeführt hast. Würde sich damit wohl selbst ein Bein stellen.
    Beim nächsten AG achte genau auf deine Stellenbeschreibung, und halte dich auch daran( ist zu deinem Besten).
     
  3. Phoenix79

    Phoenix79 Gast

    Sowas sollte man doch eigentlich auch selbst wissen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Minderwertiges Arbeitszeugnis Forum Datum
Arbeitszeugnis Note 4? Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 10.02.2016
Bewerben ohne Arbeitszeugnis Talk, Talk, Talk 12.07.2014
Bewerbung für die Kinderkrankenpflege, besondere Fotos einfügen? Und Arbeitszeugnis FSJ Ausbildungsvoraussetzungen 10.07.2014
Grottenschlechtes Arbeitszeugnis? Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 03.07.2013
Mein Arbeitszeugnis, gut oder nicht gut? Ausbildungsvoraussetzungen 22.04.2013

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.