Meinungen erbeten zu: Pflegeexperten von Benner/Tanner/Chesla

amezaliwa

Poweruser
Mitglied seit
13.12.2007
Beiträge
2.150
Standort
Franken
Beruf
Krankenschwester mit WB Stroke Unit, RbP
Akt. Einsatzbereich
Stroke Unit mit Frühreha
Thema:
Pflegeexperten von Patricia Benner, Christine A. Tanner und Catherine A. Chesla, Verlag Hans Huber, Bern

Bin, vor kurzem zum zweiten Mal, durch IBF's über das Buch gestolpert, musste es jetzt haben.

Ich würd mich über Meinungen von anderen, die es ebenfalls gelesen haben, sehr freuen.

Bisher...
....find ich mich in vielem, sehr, sehr vielem wieder
...macht es mir deutlicher, dass es verdammt viele Einflüsse gibt, für mein Handeln im Beruf
Dass vieles davon unbewusst abläuft.

...habe ich, im Moment, den Eindruck, endlich mal verstanden zu werden, in ganz, ganz vielen beruflichen Bereichen.

Im Moment möcht ich das Buch eigentlich jedem empfehlen, in die Hand drücken.
Geht es anderen, die es auch gelesen haben ebenso, oder seht ihr es deutlich nüchterner, oder - völlig anders?


Pflegeexperten: Pflegekompetenz, klinisches Wissen und alltägliche Ethik: Patricia Benner, Christine A. Tanner, Catherine A. Chelsa, Ute Villwock: 9783456832944: Bücher
 

amezaliwa

Poweruser
Mitglied seit
13.12.2007
Beiträge
2.150
Standort
Franken
Beruf
Krankenschwester mit WB Stroke Unit, RbP
Akt. Einsatzbereich
Stroke Unit mit Frühreha
schad, eigentlich, hätt ich jetzt nicht erwartet, dass nix zurück kommt

öfters wird Fr. Benner in IBF's genannt
wird sie in anderen Büchern zitiert
sie scheint mir eigentlich sehr gefragt zu sein, grad im akademischen Bereich


Wenn's jemand "nur" quer gelesen hat oder teilweise, es doof gefunden hat, praxisfern, nicht umsetzbar, unlogisch.....
 

-Claudia-

Board-Moderation
Teammitglied
Mitglied seit
04.09.2004
Beiträge
11.813
Standort
Ba-Wü
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Chirurgie
Funktion
Pflegeexpertin ANP
Sorry, aber ich kenne von Patricia Benner bisher nur "Stufen der Pflegekompetenz". Das ist meines Erachtens auch das bekanntere Werk von ihr. Es gefällt mir sehr gut, ich bin sicher, das andere Buch ist ebenfalls sein Geld wert - aber ich hab im Moment keinen Freiraum für Extra-Lektüre. Ich lese zwar gerade sehr, sehr viel an Fachliteratur, aber eben auch von anderen Autoren.
 

amezaliwa

Poweruser
Mitglied seit
13.12.2007
Beiträge
2.150
Standort
Franken
Beruf
Krankenschwester mit WB Stroke Unit, RbP
Akt. Einsatzbereich
Stroke Unit mit Frühreha
@Claudia
erst mal vielen Dank

Wenn ich mir das hinten aufgedruckte von "Pflegeexperten" - Untertitel P.kompetenz, klinisches Wissen und alltägliche Ethik
durchles (weil ich das andere Buch nicht kenn) steht da u.a.
....aktuelles Buch der Arbeitsgruppe um P. Benner untermauert die Theorie der "Stufen zur Pflegekompetenz"
mit empirischen Ergebnissen und zeigt Konsequenzen auf für die Ausbildung und das Pflegemanagement auf
....Benner vertieft mit diesem Buch das Wissen über die einzelnen Stufen der Pflegekompetenz...

Die elementaren Teile, nehm ich mal an, sind sehr ähnlich.

Der Witz bzw. das hat es einfacher gemacht, sich dafür zu entscheiden - dieses 480 S. Buch, hat grad mal 20,-€ gekostet.
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!