Mehrere Praxisbegleitungen?

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsinhalte" wurde erstellt von Ravensoul, 13.04.2005.

  1. Ravensoul

    Ravensoul Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    13.06.2004
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin und Arzthelferin
    Akt. Einsatzbereich:
    Zentral Ambulanz
    Hallo an alle!

    Wollte mal nachfragen ob man während der Ausbildung mehrere Praxisbegleitungen hat, oder ist das Schulabhängig???

    Bis denn dann
     
  2. Medizinmann

    Medizinmann Newbie

    Registriert seit:
    25.03.2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Hannover
    ich hatte damals eine einzige, in der probezeit. es hätten auch mehr sein können, laut schule, aber zeit/personal haben dafür gefehlt.

    also ich hätte gern mehr gehabt, vielleicht im 4./5. semester, aber geklappt hats auch so.
     
  3. Pierre

    Pierre Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    21.12.2004
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachkrankenpfleger Palliativ Care
    Ort:
    Bochum
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation
    Funktion:
    Praxisanleiter
    Hallo Leute !!!

    Ich bin der Meinung, dass nicht nur die Schule dafür zuständig ist.Auf jeder Station gibt es doch Mentoren oder Praxisanleiter mit denen auch eine gezielte Anleitung gemacht werden kann,sollte,müsste.In einem Monat bin ich selbst endlich fertig mit der Ausbildung zum Praxisanleiter und bisher habe ich es geschafft mit fast jedem Schüler in meinem Arbeitsbereich eine Anleitung zu machen.

    Vielleicht müsstet ihr euch etwas mehr dahinterklemmen !?!

    CIAO !!!
     
  4. Grinsegnom

    Grinsegnom Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    02.07.2004
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Koblenz
    Akt. Einsatzbereich:
    Neurologie/Stroke Unit
    Funktion:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin, Praxisanleiterin
    Soweit ich weiß, braucht man doch mittlerweile 5 Anleitungsstunden die Woche.
    Sicherlich ist es oft schwer Zeit für eine Anleitung zu finden, aber auch eine Dokumentation ist eine Anleitung.
     
  5. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    82
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Ist halt abhängig. bei uns zwischen 1 und 4 Begleitungen. je nach Glück :-))
     
  6. Grinsegnom

    Grinsegnom Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    02.07.2004
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Koblenz
    Akt. Einsatzbereich:
    Neurologie/Stroke Unit
    Funktion:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin, Praxisanleiterin
    So wie ich das verstanden hatte, gilt das doch offiziel "überall" wo nach dem neuen Ausbildungsgesetzt unterrichtet wird.
     
  7. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    82
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Hmm, dann muss ich mal unseren anderen Mittelkurs fragen, mein Kurs ist so ein Mittelding zwischen neuem und altem gesetz ...
     
  8. Wieland

    Wieland Stammgast

    Registriert seit:
    01.03.2005
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits und Krankenpfleger
    Ort:
    Jena
    Akt. Einsatzbereich:
    Innere Medizin (Infektologie / Gastroenterologie)
    Funktion:
    Datenschutzbeauftragter / Sicherheitsbeauftragter
    also bei uns ist das je nach Krankenhaus unterschiedlich. (sind eine Schule und mehrere Krankenhäuser)

    Während die einen nur eine Anleitung im ersten Einsatzt hatten (Es fehlte an Praxsisanleitern) hatten ich und die Leute aus meinen krankenhaus mind. drei Stück.
     
  9. Dark Vampire

    Dark Vampire Newbie

    Registriert seit:
    25.03.2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    also bei uns ist das auch völlig verschieden die einen haben mehr die anderen weniger. wir haben aber auch nur eine praxisanleiterin für ca. 60 schüler. die mentoren sind zwar auf station, aber der ihr wissen ist auch immer nur beschränkt aktuell. ist halt keine zeit mehr für fortbildung und das geld fehlt auch.
     
  10. DeepWaste

    DeepWaste Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    13.11.2002
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpfleger
    Ort:
    Irgendwo
    Akt. Einsatzbereich:
    Allgemein- und Unfallchirurgie mit Innere + HNO Belegbetten
    Ich habe das Glück (oder auch Pech), dass auf jeder Station (außer OP/Ambulanz + Sozialstation/Psychatrie) Praxisbegleitungen Pflicht sind!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mehrere Praxisbegleitungen Forum Datum
Mehrere Anfahrten notwendig Ambulante Pflege / Private Kranken-Altenpflege zu Hause 26.09.2016
Zwei bzw. mehrere Ausbildungsverträge haben Ausbildungsvoraussetzungen 22.06.2016
Muss ich wirklich so lange am Stück arbeiten und an mehreren Wochenenden hintereinander ? Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 13.05.2016
Verkaufe Mehrere Bücher (für Ausbildung und auch danach, OP-Pflege) Literatur und Lehrbücher 10.02.2015
Mehrere Psychopharmaka vom Hausarzt - Risiko? Pflegebereich Psychiatrie/Psychotherapie/Psychosomatik/Sucht/Forensik 03.09.2014

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.