Mehr freie Tage auf der Intensivstation?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

noelchen

Junior-Mitglied
Mitglied seit
02.02.2003
Beiträge
92
Alter
37
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Hallo!
Ich habe demnächst Einsatz auf der Intensivstat. und habe auch schon meinen Dienstplan bekommen!Danach habe ich 2 Tage zu viel Frei und jetzt wollte ich fragen ob man dort mehr frei automatisch bekommt?Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen!

Lg
Noelchen
 

Tobias

Poweruser
Mitglied seit
03.05.2004
Beiträge
782
Beruf
Fachkrankenpfleger
Moin,
da gibt es nur eine klare Antwort: NEIN

Setze Dich mit der Stationleitung in Verbindnung und sage Ihnen den Mißstand. Ist bestimmt nur ein Versehen!

LG Tobias
 

Panatuka

Newbie
Mitglied seit
08.02.2010
Beiträge
1
Hallo,

vielleicht hast Du bisher in der 5,5 Tagewoche gearbeitet und auf der Intensivstation wird in der 5 Tagewoche gearbeitet.
Da würden zwei zusätzliche Tage frei passen.

Gruß

Panatuka
 

narde2003

Board-Moderation
Teammitglied
Mitglied seit
27.07.2005
Beiträge
13.391
Ort
München
Beruf
FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
Akt. Einsatzbereich
HOKO
Funktion
Leitung HOKO
Da der Thread aus dem Jahr 2005 ist, sollte sich das Problem geklärt haben.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Ähnliche Threads

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!