Medizinstudium zur Anästhesieärztin?

Dieses Thema im Forum "Sonstige Studiengänge in der Pflege" wurde erstellt von LeniEhmi, 16.07.2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. LeniEhmi

    LeniEhmi Newbie

    Registriert seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich beginne dieses Jahr meine Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin. Im März habe ich mein Abitur gemacht..
    Nun habe ich mich mit mehreren Leuten unterhalten , die auch im Pflegebereich/Medizinischen Bereich tätig sind.

    Dabei habe ich erzählt bekommen, dass man nach der Ausbildung nur noch 3 Semester Medizin studieren muss um dann Anästehsieärztin zu sein.

    Stimmt das? Oder so ähnlich? Könnte auch sein dass man erst eine Weiterbildung zur Anästhesieschwester machen muss um durch solch ein kurzes Studium "zur Ärztin" zu werden.

    Weiß da jmd Bescheid?
    Würde mich freuen!

    Liebe Grüße :P
     
  2. flexi

    flexi Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.02.2002
    Beiträge:
    7.782
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Großraum Hannover
    Hallo LeniEhmi,

    da hat man dir aber einen grossen Bären aufgebunden.....

    Nach dem normalen Medizinstudium kommt dann noch 6 Jahre Facharztausbildung....
     
  3. LeniEhmi

    LeniEhmi Newbie

    Registriert seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    hmmm, das hab ich mir ja auch gedacht... Ich hab auch ewig gekontert und gesagt, dass das so nicht sein kann, aber da mein Gesprächspartner so davon überzeugt war, dachte ich, ich frag mal hier nach..

    Dankeschön :-)
     
  4. flexi

    flexi Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.02.2002
    Beiträge:
    7.782
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Großraum Hannover
    Lass dir das doch ganz einfach mal belegen, da wird dein Gesprächspartner dann schon kleinlauter....
     
  5. mostbirne

    mostbirne Gast

    und überleg dir VORHER was du eigentlich machen willst. entweder pflege oder akademiker. ist immer schade wenn ausbildungsplätze durch leute belegt werden die sich eigentlich gar nicht sicher sind ob sie wirklich in die pflege gehen wollen.... :besserwisser:
     
  6. pflegeschüler1988

    pflegeschüler1988 Poweruser

    Registriert seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Gesundheits- Krankenpfleger, Rettungssanitäter, Student Pflegemanagement
    Ort:
    Nieder-Olm
    Akt. Einsatzbereich:
    Anästhesieintensiv
    Wer kommt denn auf so eine Idee?
    Willst du Medizin oder Pflege?

    SG Pflegeschüler 1988
     
  7. Kompresse

    Kompresse Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    ich finde das total okay, erst Ausbildung, dann Studium. Du hast ja innerhalb der Ausbildung noch Zeit zu überlegen in welche Richtung das gehen soll.

    Vielleicht meinten Deine Bekannten auch A.-Schwester und nicht A.-Ärztin.

    Grüße, Kompresse
     
  8. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Hallo,

    nachdem die Frage der Threadstarterin beantwortet wurde, und wenn ich richtig lese jetzt wieder das Gehickhacke losgeht, ob jemand nach der Ausbildung zur GUKP auch noch Medizin studieren darf oder ob derjenige dann jemand den Ausbildungsplatz wegnimmt, schliesse ich den Thread.

    Sonnigste Grüsse
    Narde
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Medizinstudium Anästhesieärztin Forum Datum
Nach der 12. Klasse mit Krankenpflege-Ausbildung anfangen und später Medizinstudium? Ausbildungsvoraussetzungen 24.11.2016
Medizinstudium im Ausland, Nebenjob als Krankenschwester möglich?? Ansprechpartner / Institutionen und Erfahrungsberichte 12.09.2014
Medizinstudium mit meinen Voraussetzungen machbar? Talk, Talk, Talk 16.01.2014
Medizinstudium nach Examen? Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 13.04.2013
Medizinstudium Talk, Talk, Talk 22.01.2013
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.