Medizinprodukt Herzkatheter: Verbrauchsgut oder Gebrauchsgut?

Dieses Thema im Forum "Kardiologie / Angiologie / Pneumonologie" wurde erstellt von anästhesieschwester, 28.07.2015.

  1. anästhesieschwester

    Registriert seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    Krankenschwester, B.Sc. Health Care Studies
    Hallo an alle Fachleute aus dem Herzkatheterlabor,

    gehe ich recht in der Annahme, dass es sich bei Herzkathetern um Einmalprodukte und somit um Verbrauchsgüter handelt?

    In einer fachfremden Publikation wurden Herzkatheter als Gebrauchsgüter klassifiziert, was meiner Meinung nach ja bedeuten würde, dass sie wiederverwendbar wären. Aus der Neuroradiologie kenne ich solche invasiven Katheter aber nur als Einmalmaterialien im Sinne von MPs Klasse III.

    Gruß
    Die Anästhesieschwester
     
  2. WildeSchwester

    WildeSchwester Poweruser

    Registriert seit:
    16.01.2015
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    101
    Beruf:
    Krankenpflegeschülerin
    Ort:
    Hoher Norden
    Akt. Einsatzbereich:
    Innere
    Ich kenne sie auch nur als Einmalprodukt aus unserem Herzkatheterlabor. Aber vielleicht gibt es ja auch welche die mehrfach verwendet werden können.
     
  3. anästhesieschwester

    Registriert seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    Krankenschwester, B.Sc. Health Care Studies
  4. opjutti

    opjutti Poweruser

    Registriert seit:
    24.04.2011
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    30
    Beruf:
    Fachkrankenschwester OP, PA, OP-Managerin (IHK)
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    OP-Management im Orthopädischen OP
    Funktion:
    OP-Managerin + -Leitung
    Hallo Anästhesieschwester,
    bei einem Medizinprodukt, welches ausschließlich zum Einmalgebrauch benutzt werden darf, findet sich auf der Verpackung eine durchgestrichenen 2!
    Dann darf dieses Verbrauchs- oder auch Gebrauchsgut auf gar keinen Fall wiederaufbereitet werden. Das untersagt das Medizinproduktegesetz.
    Für den Fall, das das Gebrauchsgut laut Hersteller mehrfach verwendet werden darf, benötigt man für die Wiederaufbereitung auf jeden Fall die Herstellerangaben zur Reinigung und Aufbereitung. Diese sind bindend!
    Wenn die Aufbereitung bei euch nicht entsprechend der Herstellerangaben validiert ist, darf das Gebrauchsgut nicht wieder aufbereitet werden.
    Falls ihr entgegen der Herstellerangaben das Verbrauchs- oder Gebrauchsgut doch wieder aufbereitet, dann seid ihr in vollem Umfang dafür haftbar, weil ihr in diesem Moment die Medizinprodukteherstellung übernehmt. Somit ist der eigentliche Medizinproduktehersteller aus der Haftung raus und ihr in der Beweispflicht - falls es zu Problemen kommt.

    Also schau nach, was auf der Verpackung steht und lies die Herstellerangaben genau durch.

    So Long
    opjutti
     
  5. anästhesieschwester

    Registriert seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    Krankenschwester, B.Sc. Health Care Studies
    Hallo opjutti,

    es geht mir, wie bereits geschrieben, nicht um das Vorgehen in einem bestimmten Haus. Sondern ich dachte auch immer, dass diese Materialien zum Einmalgebruch gedacht sind, habe nun aber in einer fachfremden Publikation etwas anderes gelesen, was mich eben sehr erstaunt hatte.
    Ich habe leider keinen Zugang zu Herzkathetern, da wir kein Katheterlabor vorhalten. Daher meine Frage hier.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Medizinprodukt Herzkatheter Verbrauchsgut Forum Datum
Job-Angebot Vertriebsmitarbeiter (m/w) Medizinprodukte moderne Wundversorgung Stellenangebote 15.04.2016
Werbung Umfrage - Welche Informationsquellen zu Medizinprodukten nutzen Anwender? Werbung und interessante Links 09.03.2016
Job-Angebot Gesucht wird 1 Medizinprodukteberater w/m Critical Care NRW – Hessen – Rheinland-Pfalz Stellenangebote 28.08.2015
News Was sind Medizinprodukte? Pressebereich 03.07.2015
Medizinprodukteberater, Pharmareferent Intensiv- und Anästhesiepflege 25.03.2015

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.