Medizinischer Dienst der Krankenkassen (MDK)

Dieses Thema im Forum "Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz" wurde erstellt von Nachtfalter99, 03.07.2013.

  1. Nachtfalter99

    Nachtfalter99 Newbie

    Registriert seit:
    23.06.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Grüß Euch,

    ich brauche mal wieder euren kundigen Rat zu einer Frage bzgl. des MDK

    Der Medizinische Dienst der Krankenkassen (MDK)...

    ...(1) wurde zur Kontrolle der niedergelassenen Ärtzteschaft eingerichtet, ob Krankschreibungen medizinische indiziert sind
    ...(2) begutachtet u.a die Notwendigkeit der Entgeltfortzahlung bei Arbeitsunfähigkeit, insbesondere die Zahlung des Krankengeldes

    Soweit ich richtig informiert bin und im unterricht aufgepasst habe :-), so kann ein Arbeitgeber den MDK einschalten, wenn er bspw.
    die Arbeitsunfähigkeit des Arbeitnehmers anzweifelt.

    danke für hilfe im vorraus
    nachtfalter99
     
  2. amezaliwa

    amezaliwa Poweruser

    Registriert seit:
    13.12.2007
    Beiträge:
    1.972
    Zustimmungen:
    90
    Beruf:
    Krankenschwester mit WB Stroke Unit, RbP
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Stroke Unit mit IMCI
    Tipp:
    Bei Recherchen sucht man entweder per Stichwort, oder auch in einem Satz.
    Hier wäre z.B. "Was macht der MDK" ein erfolgversprechende Möglichkeit. (empfehle nix was ich nicht selbst vorab selbst getestet hab)

    Servus
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Medizinischer Dienst Krankenkassen Forum Datum
News Medizinischer Dienst der Krankenversicherung Pressebereich 27.07.2015
Pflegezeiten in Pflegestufen/Gutachten medizinischer Dienst Fachliches zu Pflegetätigkeiten 29.10.2010
Medizinischer Dienst? Adressen, Vergütung, Sonstiges 18.09.2009
Medizinischer Sektions- und Präparationsassistent Tätigkeitsberichte 03.06.2016
Job-Angebot Medizinischer Kodierassistent / Dokumentationsassietent (m/w) Stellenangebote 05.10.2015

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.