Medizinirrtümer, Vorurteile und Halbwahrheiten

becca

Junior-Mitglied
Registriert
25.05.2006
Beiträge
36
Alter
40
Ort
Hessen
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Akute und Postakute Intensivmedizin
Neulich habe ich ein Buch geschenkt bekommen, das von Medizinirrtümen handelt. Und ich musste feststellen, dass es Fragen gibt bei denen kein Arzt oder Apotheker auf Anhieb weiter weiß :D

Es gibt Behauptungen die uns seit Kindertagen vertraut sind. Aber sind sie deshalb richtig?
Mit welche Mythen seit ihr so aufgewachsen? An welche glaubt ihr vielleicht selbst?

Macht Cola wirklich schwarze Füße? Und sind Karotten wirklich gut für die Augen? Macht sauer lustig? Und erhöhen leichte Schläge auf den Hinterkopf wirklich das denkvermögen??
:fidee:
 
schielen lässt die augen stehen :D
 
Wenn man ne Fratze zieht und jemand dir dann auf den Rücken haut bleibt die Fratze ein Leben lang....

Quark macht stark...

Wenn man Kirschkerne isst wächst einem ein Kirschbaum im Bauch...


:thinker::thinker::thinker:
 
Und wie heißt dieses Buch?
Autor, Verlag, ISBN-Nummer?

Viele Grüße
Werner
 
Onanieren macht blind :D
 
Spinat enthält viel Eisen.
 
Erst wenn man den ganzen Teller aufgegessen hat, gibt es am nächsten Tag schönes Wetter!
 
-Kaugummi schlucken verklebt den Magen (hatte ich früher immer tierisch Angst...)
 
Sperma enthält viel Vitamin C... !!! :trinken:
 
Wenn's juckt - dann heilts (weiß ned, aber manchmal glaub ich, dass da wirklich was dran ist *g*)
 
Wenn ein Medikament nicht schmeckt, dann wirkts auch...?:D
 
Wenn's juckt - dann heilts (weiß ned, aber manchmal glaub ich, dass da wirklich was dran ist *g*)
AFAIK kommt das daher, daß Madenbesiedlung von Wunden in Lazaretten furchtbar juckt, dafür aber die Wunde prima sauberhält... *g*

(Früher waren ja die hyg. Verhältnisse so, daß sich alles infiziert hat... Und die Viecher haben das halt beeinflußt.)
 
Zitat von Leandra
Haare waschen während der Periode macht gaga im Kopf


*lach* das hab ich ja echt noch nie gehört....

Meine Oma hat mir früher immer versucht weiszumachen wenn ich grimassen schneide und die kirchturmuhr schlägt bleibt mein Gesicht für immer so....
Oder Kaugummi runterschlucken = Kaugummibaum ausm Bauch...
das hab ich früher komischerweise geglaubt...
und zu den Kirchkernen... die hab ich immer runtergeschluckt weil es hieß wer einen findet muss spülen *pfeif*... und siehe da, ein Kirchbaum is mir noch nich ausm Bauch gewachsen :D


LG Suse
 
"Wenn man jemanden auf den Rücken schlägt beginnt dieser zu stottern. " :fidee: :fidee:

(Hat meine Mutter immer gesagt wenn ich und mein Bruder uns geschlagen haben.)
 
Käse macht lieb
Sauer macht lustig.

Von Schokolade bekommt man Pickel.
 
Beim Schluckauf: Das Herzchen wächst :-)
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 19 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!