Medikamentenmanagement in der stationären Altenpflege

Dieses Thema im Forum "Der Alltag in der Altenpflege" wurde erstellt von dieliebeflori, 20.07.2015.

  1. dieliebeflori

    dieliebeflori Newbie

    Registriert seit:
    03.02.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr lieben, ich mache gerade ein Projekt zu dem Thema Medikamentenmanagement in der stationären Altenpflege und mich würde mal interessieren wie das bei euch läuft und was ihr gut findet bzw. was ihr verbesserungswürdig empfindet. Könnt ihr z.B. in Ruhe stellen oder läuft das so nebenbei? Habt ihr einen extra Raum oder ist das im Schwesternsitz integriert und man wird von der Klingel gestört? Stellt ihr selber oder die Apotheke... und so weiter und so weiter. Ich freue mich sehr über jeden Input. :-)
     
    #1 dieliebeflori, 20.07.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.07.2015
  2. Elfriede

    Elfriede Poweruser

    Registriert seit:
    13.02.2014
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    90
    Beruf:
    KrSr
    Ort:
    Niedersachsen
    Akt. Einsatzbereich:
    ambulante
    Einen Punkt herausgegriffen:

    Wir stellen selber. Durch die Apotheke hat sich nicht bewährt: Bei Medikamenten-Änderungen unflexibel/nicht schnell genug. Med. nur äußerst schwer zu überprüfen (falls entblistert) - falls nicht entblistert - auch blöde: Med. und/oder Dosierung auf so einem Schnipsel niemals vollständig lesbar.

    Ist `ne Frage der Durchführungsverantwortung (Abwälzen = keine Option).
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Medikamentenmanagement stationären Altenpflege Forum Datum
Medikamentenmanagement durch die Apotheke Pflegestandards und Qualitätsmanagement 01.11.2016
Medikamentenmanagement Ambulante Pflege / Private Kranken-Altenpflege zu Hause 02.09.2015
Umfrage für Hausarbeit: Anleitung & Beratung in der stationären Krankenpflege Talk, Talk, Talk 05.05.2017
News Lohndumping: Heimlicher Tarifstreit in der stationären Pflege Pressebereich 12.04.2017
Stufenweise Wiedereingliederung im stationären Bereich Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 13.01.2017

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.