Mediathek zum Nachschauen

Dieses Thema im Forum "Werbung und interessante Links" wurde erstellt von graógramán, 21.12.2007.

  1. graógramán

    graógramán Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    18.04.2006
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpfleger
    Ort:
    Freiburg
    Akt. Einsatzbereich:
    Kardiologische Intensivstation
    Hallo,
    ich hab die Mediathek vom DGF gefunden und wollt sie auf diesem wege bekannt machen.
    Wie findet ihr sie?

    Clipothek

    Hoffe kann das einfach so verlinken, ohne das es Probleme gibt. Ansonsten bitte melden.
     
  2. Helen

    Helen Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    17.04.2005
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Hallo graogram,

    herzlichen Dank für diesen tollen Link.

    MfG,
    Helen
     
  3. Schwester Lori

    Registriert seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    echt gute Seite....wußte gar nicht das es so ein Fernsehsender gibt...werde versuchen es auch auf dem Fernseher zu bekommen....

    danke
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mediathek Nachschauen Forum Datum
News Jetzt in der Mediathek: Pro und Contra Pflegekammer Pressebereich 12.06.2015

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.