MDK-Prüfung: Erfahrungen über den Verlauf der Prüfung?

Dieses Thema im Forum "Ambulante Pflege / Private Kranken-Altenpflege zu Hause" wurde erstellt von Karina, 13.12.2004.

  1. Karina

    Karina Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    29.07.2002
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Arnsdorf
    Hallo,

    hat jemand Erfahrung mit MDK-Prüfungen nach §80 SGB XI der Einrichtung? Wenn ja, wie verläuft so etwas?

    Karina
     
  2. wastel

    wastel Newbie

    Registriert seit:
    15.08.2003
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbstständig
    Ort:
    Bayern
    Mdk

    :nurse:Hallo wir hatten sie und es war für uns sehr hilfreich uns zu verbesssern
    Willst du nähere info bitte mailen
    MFG
    Wastel
     
  3. flexi

    flexi Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.02.2002
    Beiträge:
    7.782
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Großraum Hannover
    Hallo Wastel,
    kannst du uns nicht hier mal eine Kurzinformation eintippen, dann hätten wir alle was davon !!!
     
  4. KSTina

    KSTina Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    04.03.2005
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    da gibt´s das Buch "mit dem MDK eine Sprache sprechen" (oder so, kuckt im Amazon.de, ist gar nicht teuer), da steht auch ne Menge über Qualitätsmanagement und die Checklisten vom MDK drin.
     
  5. maud.abicht

    maud.abicht Newbie

    Registriert seit:
    19.05.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mdk-Prüfung

    moin moin
    wir hatten vor genau drei monaten eine sollche prüfung bei uns im hause(nicht das erste mal)...man da war was los....die chefin war blass und sprachlos...sie wusste schon warum...gg
    die haben sich eine stunde bevor sie kamen angemeldet...kamen zu acht leuten zu uns....sie haben alle aber auch alle dokus angesehen und am nachmittag dann die kunden mit uns besucht....
    die haben viel gefragt und ganz viel bemängelt...auweia sacht ich nur...aber die chefin wusste von ihren defizieten von der vorherigen kontrolle und hat sie nicht wirklich beseitigt...und eine woche später kam dann eine schriftliche stellungnahme des MDK....vernichtener gings nicht mehr...beinahe hätten wir unsere arbeit verloren...mit der richtigen und gut ausgefüllten doku steht und fällt ein ambulantes unternehmen....den was nicht dokumentiert ist ( sagt der MDK) ist nicht gemacht worden...durch eine gut ausgefüllte doku sollte eine kr in der lage sein einen ihr fremden kunden versorgen und pflegen zukönnen...und in allen punkte geb ich dem MDK recht...
    lg
    maud
     
  6. Für alle Fälle

    Für alle Fälle Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    09.05.2005
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    nur mal kurz gefragt... was heisst denn mdk?
    ist das so ne prüfung durch die versicherungen, oder eine zertifizierung?!
    bitte aufklären...:( danke
     
  7. flexi

    flexi Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.02.2002
    Beiträge:
    7.782
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Großraum Hannover
    MDK = Medizinischer Dienst der Krankenkassen ( [size=-1]www.mdk.de[/size] )
    alternativ als Dachorganisation findet man auch
    MDS = Medizinischer Dienst der Spitzenverbände der Krankenkassen e.V. ( [size=-1]wwww.mds-ev.de )

    [/size]
     
  8. Maike112

    Maike112 Newbie

    Registriert seit:
    29.08.2003
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ex. Krankenschwester
    Ort:
    NRW
    Hallo...

    bei uns war der MDK vor gut einem jahr... der chef hat uns gesagt wir sollten bei allen patienten mit der ps 3 gucken ob die kladden in ordnung sind und uns sonst an dem tag nicht im büro blicken lassen, es sei denn wir bringen schlüssel, oder wollen übergabe machen... so haben wir es dann auch gemacht und eigentlich war es ganz in ordnung, bis auf ein paar kleinigkeiten die die ja IMMER zu bemängeln haben...

    LG Maike

     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Prüfung Erfahrungen über Forum Datum
Neuer ambulanter Pflegedienst: Erfahrungen, wann erste MDK-Prüfung durchgeführt wird? Ambulante Pflege / Private Kranken-Altenpflege zu Hause 04.05.2010
Jährliche Überprüfung der Fach- und Hilfekräfte Der Alltag in der Altenpflege 27.08.2016
Werbung 3.333 Prüfungsfragen / Examensfragen mit Antworten - kostenlos! Werbung und interessante Links 15.08.2016
Abschlussprüfung Einfluss der Sozialkundenote Ausbildung in der Altenpflege und Altenpflegehilfe 28.06.2016
Muss man fürs Studium an einer Fachhochschule immer eine Feststellungsprüfung absolvieren? Studium Pflegemanagement 05.06.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.