Marienhospital Bottrop - Eure Erfahrungen?

Dieses Thema im Forum "Adressen, Vergütung, Sonstiges" wurde erstellt von cheery1, 16.10.2002.

  1. cheery1

    cheery1 Newbie

    Registriert seit:
    16.10.2002
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,
    Ich wollte fragen, ob einer mir etwas über den Ruf des Marienhospital Bottrop sagen kann. Ich habe für das nächste Jahr eine Stelle als Krankenschwester bekommen und wollte infos über das Krankenhaus sammeln, da ich sonst nirgens was gefunden hab.
    Wäre nennt wenn ihr mir helfen könnt!!!!
     
  2. david

    david Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    22.05.2002
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Hi cheery1!

    Ein bissl googlen und schon finde ich:
    **Hier stand ein Link... diese Verlinkung war defekt und wurde vorübergehend entfernt**

    Wenn du fragen hast kannst du sie vielleicht deiner zukünftigen mitarbeitervertretung stellen:
    http://www.mav-marienhospital-bottrop.de/

    Hoffe du findest was du suchst, viel Glück bei deinem Start!


    Herzlich Willkommen übrigens noch im Forum, wäre schön wenn du uns erhalten bleibst! Kannst ja dann direkt Deine Erfahrungen aus und in Bottrop schildern, wenn Du dort bist :-)

    +lg, david
     
  3. cheery1

    cheery1 Newbie

    Registriert seit:
    16.10.2002
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die infos ich werde sofort auf die Seite gehen.
    Bist du auch Krankenpfleger? Wenn ja kannst du mir ja vielleich über deine positiven und negativen Erfahrungen berichten aber nur wenn du willst natürlich. Ich bin nämlich noch nicht ganz sicher mit der Ausbildung
     
  4. Nicci

    Nicci Stammgast

    Registriert seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Warum bist du dir denn noch nicht ganz sicher mit der Ausbildung?
    Mach doch vorher ein Jahrespraktikum wenn du dir noch nicht ganz sicher bist.Wie alt bist du denn und woher?Gruss nicci
     
  5. cheery1

    cheery1 Newbie

    Registriert seit:
    16.10.2002
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ich komme aus NRW und bin gerade 19 geworden. Ich mache zur zeit mein abi. Ich bin mir nicht sehr sich mit der Ausbildung weil ich eigentlich studieren möchte. Mein Traumberuf ist es Ärztin zu werden, aber mein Noten Durchschnitt ist nicht gerade das gelbe vom ei ( 2.2). Der NC dieses Jahr lag bei 1.8- 1.9 naja deshalb werde ich vielleicht garnicht angenommen. Da ich aber unbedingt was in Richtung Medizin machen will bleibt mir nichts anderes übrig als die KR-Ausbildung. Ich hab mir überlegt nach der Ausbildung zu studieren.
    Das Probelm ist jetzt, dass ich schon 5 feste zusagen bekommen habe und weitere etliche Vorstellungsgespräche. Die wollen aber das ich mich spätestens bis weihnachten enrscheide und den Arbeitsvertrag unterschreibe die Benachrichtigung für das Studium bekomme ich aber erst ende Juni, deshalb weiß ich nicht was ich machen soll!!!!!!
    :cry:
     
  6. Nicci

    Nicci Stammgast

    Registriert seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Hör auf dein inneres und entscheide dich dann.Nach der Ausbildung studieren ist auch eine gute Sache.-finde ich.Also schreib uns mal wie du dich entschieden hast.Ok?Gruss Nicci
     
  7. Mellimaus

    Mellimaus Poweruser

    Registriert seit:
    13.07.2002
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester, BA Anleitung und Mentoring
    Ort:
    NRW
    Akt. Einsatzbereich:
    Kardiologie
    Ich würde mich da nicht unter Druck setzten lassen. Wenn du dir gar nicht sicher bist frag in deinem Umfeld. Wenn du nicht unbedingt die Ausbildung machen möchtest könntest du ja auch ein Praktikum machen und dich dann für nächstes Jahr bewerben fall es dann immer noch nicht mit dem studieren klappt......
     
  8. markus

    markus Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    19.09.2002
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Hallo cherry1,
    ich finde es keine gute Ausgangsvorraussetzung, den Pflegeberuf zu ergreifen, wenn Du eigentlich was anderes willst.
    Meiner Ansicht nach ist dies auch kein Beruf, der als zweite Wahl ausgeübt werden kann. Überleg Dir nochmal, wo Deine persönlichen Stärken und Schwächen sind und schau Dir dann die beiden Berufsfelder Ärztin und Krankenschwester daraufhin nochmals an. Es sind schon fundamentale Unterschiede, darüber solltest Du Dir im klaren sein.
    Noch etwas, bedenken bitte auch, das eine Zusage für Dich ein belegter Ausbildungsplatz ist, den ein anderer sehr gerne hätte.
    Grüße markus
     
  9. cheery1

    cheery1 Newbie

    Registriert seit:
    16.10.2002
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Danke das du so ehrlich bist, Markus. Ich bin mir durchaus im klaren das eine Zusage ein belegter Platz für andere ist, deshalb versuche ich mich ja auch so schnell wie möglich zuentscheiden!
    Aber mitlerweile denke ich das eine Ausbildung als KR im Moment das beste für mich ist. Denn obwohl ich mir 100% sicher bin das ich etwas im Bereich Medizin machen möchte kann ich nicht wissen wie es im Beruf aussieht solange ich nicht selbst drin bin. Mit Hilfe der Ausbildung kann ich aber etwas in die Praxis reinschnuppern. Ich denke am Ende der Ausbildung kann ich mich besser entscheiden , ob ich studieren will oder mich im Bereich KR weiterbilde. Ich glaube, dass ist die beste Entscheidung.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.