Management im Gesundheitswesen (Bachelor of Arts) - Soziale Arbeit im Gesundheitswesen

Dieses Thema im Forum "Studium Pflegemanagement" wurde erstellt von Zahara, 18.12.2011.

  1. Zahara

    Zahara Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    27.02.2007
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits-und Krankenpflegerin
    Ort:
    Berlin
    Akt. Einsatzbereich:
    Innere
    Hallo,

    ich habe mal eine Frage...ich habe vor einem Jahr mein Examen zur Gesundheits- und Krankenpflegerin erfolgreich bestanden und arbeite seit dem im stationären Bereich...habe sogar vor kurzen meinen unbefristeten AV bekommen...eigentlich ein Grund zu Freude...tolle Station...tolle Kollegen...doch ich merke einfach das ich mich langsam unwohl fühle in dem Beruf...ich möchte noch einmal was anderes machen...nun habe ich überlegt eine Weiterbildung zu machen oder eine komplett neue Ausbildung anzufangen...

    Beim suchen nach einer Ausbildung bin ich auf folgendes gestoßen...

    Management im Gesundheitswesen (BA) (Bachelor of Arts (BA) - Soziale Arbeit im Gesundheitswesen)
    Ausbildungsplatz für den dualen Studiengang Betriebswirtschaft – Studienrichtung Management im Gesundheitswesen – Bachelor of Arts (BA)

    Es handelt sich um eine 3 jährige Ausbildung...

    Hat vielleicht schon jemand Erfahrungen mit solch einer Ausbildung?Ich hab ganz ehrlich kaum Vorstellung was mich da erwartet...könntet ihrs mir vll erklären???Freund Google konnte mir nur wenig helfen...jedoch möchte ich keinen Fehler machen und vll ne Ausbildung starten die ich dann bereue...deshalb frage ich lieber vorher...

    Liebe Grüße
    :wink:
     
  2. Hypertone_Krise

    Hypertone_Krise Poweruser

    Registriert seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    PDL, GuK, Palliative Care
    Funktion:
    PDL
    Ich frage mal zurück: Was genau versprichst Du Dir davon? Welches berufliche Ziel strebst Du an?
     
  3. Zahara

    Zahara Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    27.02.2007
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits-und Krankenpflegerin
    Ort:
    Berlin
    Akt. Einsatzbereich:
    Innere
    Also mein Ziel ist im Gesundheitssektor zu bleiben...jedoch nicht mehr die "reine" Pflege...ich möchte gerne weg von den Schichten und hin zu regelmäßigen Arbeitszeiten...bin nicht abgeneigt von Büroarbeit...möchte mich weiterentwickeln und nicht auf Station rumtümpeln bis ich nicht mehr kann...wie so viele meiner Kollegen...

    Irgendwie schwer zu erklären...ich will mich verändern aber weiß noch nicht wo der weg hingehen soll...habe eine Sinnfindungskrise :D und such noch nach anderen Möglichkeiten...und da bin ich eben auf dieses gestoßen und wollt wissen was mich da erwartet und ob dies etwas für mich wäre...
     
  4. Hypertone_Krise

    Hypertone_Krise Poweruser

    Registriert seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    PDL, GuK, Palliative Care
    Funktion:
    PDL
    Nö- ich kann Dich gut verstehen :wink:, bin inzwischen auch dankbar für meine Bürotage...und finde die Einblicke , die ich im Rahmen der Weiterbildung gewinne, sehr interessant.
     
  5. Zahara

    Zahara Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    27.02.2007
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits-und Krankenpflegerin
    Ort:
    Berlin
    Akt. Einsatzbereich:
    Innere
    Machst du die Weiterbildung Management im Gesundheitswesen???Wenn ja wie ist die so???Was erwartet einen???Ich würde ja irgendwie dual dazu noch ne Ausbildung machen...so wie ich das verstehe...
     
  6. Hypertone_Krise

    Hypertone_Krise Poweruser

    Registriert seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    PDL, GuK, Palliative Care
    Funktion:
    PDL
    Nein- Weiterbildung für PDL, wobei ich bereits jetzt in Erwägung ziehe, anschließend noch Pflegemanagment zu studieren...aber bis dahin fließt noch viel Wasser die Pader runter- oder rauf...? :roll:
     
  7. Zahara

    Zahara Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    27.02.2007
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits-und Krankenpflegerin
    Ort:
    Berlin
    Akt. Einsatzbereich:
    Innere
    Weiß denn niemand was genaueres??????

    Liebe Grüße
     
  8. Hypertone_Krise

    Hypertone_Krise Poweruser

    Registriert seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    PDL, GuK, Palliative Care
    Funktion:
    PDL
    Versuche doch mal über die Institute, die dieses Studium anbieten mit den Studenten in Kontakt zu treten...viele bieten bereits online Foren an, in denen ein Austausch stattfindet oder vielleicht vermitteln die Dozenten dort Kontakte.
     
  9. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.442
    Zustimmungen:
    210
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    Du willst am Sonntag abend innerhalb weniger Stunden umfassende Informationen über einen Studiengang, den Du noch nicht mal verlinkt hast? Du wirst mehr darüber wissen als jeder andere von uns - zumindest kennst Du die Hochschule, uns hast Du sie bisher verschwiegen.

    Warum erkundigst Du Dich nicht direkt dort? Morgen werden die wieder erreichbar sein.

    Wir beantworten gern Deine Fragen, aber Deine potentiellen Kommilitonen sitzen sicher nicht in ihrer Freizeit Gewehr bei Fuß vorm PC und warten auf Fragen. Etwas mehr Geduld solltest Du schon aufbringen. In den meisten Studiengängen sind die Bewerbungen ohnehin erst im Sommer möglich, also warum die Eile?
     
  10. Corfix

    Corfix Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    24.06.2003
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Fachkrankenpfleger A+I
    Ort:
    Deutschland
    Akt. Einsatzbereich:
    Chirurgie
    Funktion:
    stellv. Stationsleitung
    Guten Morgen
    Versuche mal die Seite der Fachhochschule für Diakonie in die Bielefeld aufzurufen.Vieleleicht hilft Dir das weiter.
     
  11. renje

    renje Poweruser

    Registriert seit:
    16.08.2009
    Beiträge:
    2.734
    Zustimmungen:
    123
    Beruf:
    GuK, RA, KHbetrw.
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Angestellt
    @zahara:

    Ja woher denn???
    Wie oben schon geschrieben, wo ist denn der link und das Angebot, beim wem?

    Duale Ausbildung heißt üblicherweise

    GuK und gleichzeitig BA mit einer Verlängerung der Ausbildung weil anschließend noch ein paar Semester folgen.

    Aber GuK bist du ja schon.

    Stell den link ein!

    Meinst du sowas?
    HM - Fakultt fr angewandte Sozialwissenschaften - Bachelorstudiengang Pflege
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Management Gesundheitswesen (Bachelor Forum Datum
Werbung Weiterbildung: Pflegerische Leitung einer Station / Mittleres Management im Gesundheitswesen Werbung und interessante Links 21.01.2013
LEITUNG (w/m) - QUALITÄTSMANAGEMENT-GESUNDHEITSWESEN Stellenangebote 15.11.2012
Kaufmann im Gesundheitswesen - dann Pflegemanagement Studium? Studium Pflegemanagement 04.10.2012
Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen Fachweiterbildung für Leitungsaufgaben in der Pflege 23.02.2010
PMG - Prozessmanagement im Gesundheitswesen Sonstige Studiengänge in der Pflege 03.11.2008

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.