Liste aller möglichen Abteilungen im Krankenhaus?

Dieses Thema im Forum "Talk, Talk, Talk" wurde erstellt von katrin120, 20.10.2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. katrin120

    katrin120 Newbie

    Registriert seit:
    20.10.2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ausbildung
    Ort:
    Wien
    Akt. Einsatzbereich:
    Schule *gg*
    hallo,

    Kann mir vielleicht einer die abteilungen in einem Krankenhaus auflisten?
    Ich komm mir echt blöd vor aber ich kenn halt nicht alle , hab im internet nachgesehen aber nichts gefunden :gruebel:

    lg
     
  2. Lin

    Lin Poweruser

    Registriert seit:
    28.12.2007
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Urologie
    Das kommt darauf an, welches Krankenhaus - das kann sehr unterschiedlich sein.

    Ich liste dir mal, die Abteilungen in meinem Haus (ca. 700 Betten) auf, es ist ein Krankenhaus mit Schwerpunkt Onkologie.

    2 Stationen Allgemeinchirurige (1 Frauen, 1 Männer)
    Urologie Männer
    2 Stationen Radio-Onkologie (1 Gemischt, 1 gemischt mit Urologie Frauen kombiniert)
    Palliativ
    2 Stationen HNO
    Akutstation
    Kinderstation
    Säuglingsstation
    Remobilisation
    Plastische Chirurgie
    2 Stationen Orthopädie
    4 Stationen Interne (1 Hämatologie Frauen, 1 Hämatologie Männer, 1 Kardiologie Männer, 1 Kardiologie Frauen)
    Chirurgische Intensiv
    Interne Intensiv
    1. Klasse (gemischte Station - alle Fachbereiche)
    2. Klasse (gemsichte Station - alle Fachbereiche)
    Schwesternkrankenstation (nur für Ordensschwestern)

    Ich hoffe, ich hab nichts vergessen.

    Gruß,
    Lin
     
  3. Stern32

    Stern32 Poweruser

    Registriert seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Funktion:
    Krankenschwester
    Hallo Katrin120,

    das ist von Haus zu Haus unterschiedlich.
    Erstaml wird in Innere und Chirurgisch unterteilt.
    Im alten Haus wo ich gearbeitet habe gab es 6 Innere Stationen und 6 Chirurgische Stationen.

    1. Med war Kardiologie
    2. Med war Lunge
    3. Med war Gastroenterlogisch
    4. Med war "Blutkrebsstation"
    5. Med war Stammzelltransplantation
    6. Med war Strahlen
    + innere IMC

    1. Chir war Unfallchirurigie/ mit Ortho
    2. Chir war Thorax und Vizeralchir
    3. Chir war Gefäßchir
    4. Chir war Urologie
    5. Chir Gyn + extra nochmal die Entbindungsstation
    6. Chir war Neurochir
    + chirurgische IMC

    dazu kamen noch OP, Kinderklinik, Neuerolgie, neurologische Wachstation (Stroke unit), Intensivstation diese in manchen Häusern sich in chir. und innere Intensiv teilen und in manchen Häusern isind sie kombiniert oder es gibt eine Intensiv wo nur Herzoperierte Pat. liegen.

    Wie gesagt das ist von Haus zu Haus unterschiedlich.
    Am besten guckst du auf den einzelnen Web Seiten der jeweiligen Kliniken die zeigen das sehr schön auf.
     
  4. Susi_Sonnenschein

    Susi_Sonnenschein Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    2.065
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensiv
    Funktion:
    Praxisanleiterin
    Hallo,
    wir haben in unserem Haus je eine Abteilung für:
    - Kardiologie (mit IMC-Station)
    - Gastroenterologie
    - Neurologie (mit Stroke Unit)
    - Viszeral- und Gefäßchirurgie
    - Orthopädie/Traumatologie
    - plastische Chirurgie
    - HNO
    - Urologie
    - Gynäkologie und Geburtshilfe (mit Neonatologie)
    und eine interdisziplinäre Intensivstation.

    Wie Du siehst, hängt das sehr von dem Haus ab, in dem man arbeitest. Wieso willst Du das wissen, hast Du vor, Dich für die Ausbildung zu bewerben? Du kannst auch einfach mal in eine Klinik gehen und Dir im Eingangsbereich eine Infotafel anschauen, auf der steht, wo im Haus die jeweiligen Abteilungen zu finden sind.
     
  5. Sr. Ramona

    Sr. Ramona Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    01.09.2008
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Potsdam
    Akt. Einsatzbereich:
    Viszeral - Chirurgie
    Hallo:mrgreen:
    Wir haben :
    - 2 x Allgemeinchirurgie mit plastisch-chirurg. Betten
    - 2 x Unfallchirurgie
    - 2 x Gynäkologie / Frauen
    - Dermatologie
    - Hämatologie
    - Onkologie
    - Strahlentherapie
    - Kinderstation
    - Kinderintensiv
    - Nephrologie
    - Endokrinologie
    - Neurologie / Neurochirurgie ( noch zusammen, bald getrennt )
    - Urologie
    - Gefäß-/ Thoraxchirurgie
    - Intensiv chirurgisch
    - Intensiv internistisch
    - IMC ( Wachstation )
    - Nuklearstation
    - Augenstation
    - HNO
    - Bald auch noch eine palliative Station und Privatstation


    :gruebel: Ich glaub das war es. Reicht ja auch.
     
  6. dr.house

    dr.house Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpfleger
    Ort:
    NRW
    Akt. Einsatzbereich:
    Akutgeriatrie/Primary Nursing/Digitale Akte
    Funktion:
    Wundassistent DDG; Wundexperte ICW; Pflegeexperte Diabetes in der Geriatrie DDG
    ...?Versteh den Sinn,der hinter dieser Frage steht nicht ganz...naja muß ja auch nicht alles verstehn:knockin:
     
  7. Lin

    Lin Poweruser

    Registriert seit:
    28.12.2007
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Urologie
    Ich hab doch was vergessen :knockin:, und zwar die Gynäkologie und die Tagesklinik (obwohl das ist ja eigentlich keine Station, sondern mehr eine Ambulanz).

    Gruß,
    Lin

    P.S. Wenn dich bestimmte Häuser interessieren, schau mal auf deren Homepage. Dort sind meistens die Stationen aufgelistet und genauer beschrieben.
     
  8. catweazle

    catweazle Poweruser

    Registriert seit:
    02.03.2004
    Beiträge:
    1.003
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Münster
    Wir haben zu bieten:

    Gastroenterologie
    (restliche) Innere Medizin
    Allg. Chirurgie
    Proktologie
    Unfallchirurgie
    Gynäkologie
    Anästhesie und Intensivmedizin
    Urologie
    Neurologie
    HNO

    ...sind ein kleines Haus.
     
  9. flexi

    flexi Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.02.2002
    Beiträge:
    7.782
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Großraum Hannover
    Ich denke, wir haben jetzt fast alles zusammen, besonders nach Mehrfachnennung etlicher Disziplinen, also machen wir Ende der Sammelei....
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Liste aller möglichen Forum Datum
Hausarbeit: Checkliste für Kritikgespräch Fachweiterbildung für Leitungsaufgaben in der Pflege 24.10.2016
News "Weiße Liste" will Qualitätsdaten neu auswerten Pressebereich 26.05.2016
News Wahl der Landespflegekammer: 17 Listen kandidieren Pressebereich 26.10.2015
Bewerbung ... Warteliste ... Bin ich ersatzteilchen? Ausbildungsvoraussetzungen 31.03.2014
Desinfektionsmittelliste: Unterschied zwischen RKI & VAH? Hygiene im Krankenhaus / Infektionskrankheiten 05.10.2013
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.