Lioresal für Baclofenpumpe

Dieses Thema im Forum "Pharmakologie" wurde erstellt von Savona, 11.06.2011.

  1. Savona

    Savona Newbie

    Registriert seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    ich soll Lioresalampullen für Baclofenpumpen bestellen. Jetzt weiss ich natürlich nicht, ob es da mal wieder verschiedene Ampullen gibt in unterschiedlicher mg Angabe. mg Angabe wurde mir natürlich nicht mitgeteilt. Ist die mg Angabe für die Pumpe immer die gleiche? Brauche ich diese Ampulle, wo Intracethal draufsteht oder wird diese nur benutzt, wenn man keine Pumpe hat?

    Lg Savona
     
  2. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Wo endet denn die Baclofenpumpe?

    Was ist die Medtronic ITB Therapie?

    **Hier stand ein Link... diese Verlinkung war defekt und wurde vorübergehend entfernt**

    Demzufolge brauchst du...???

    Und welche Konzentration du zu nehmen hast, MUSS der Arzt konkret ansetzen. Ggf. musst du den Arzt auf die verschiedenen Möglichkeiten hinweisen. Lass dich da auf nix anderes ein. Stichwort: Durchführungsverantwortung. Die würde voll zutreffen, wenn der Pat. zu Schaden kommt. Du weißt um die verschiedenen Konzentrationen.

    Elisabeth
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Lioresal für Baclofenpumpe Forum Datum
Alternativen für einen exam. GKP? Ich kann nicht mehr. Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz Samstag um 21:06 Uhr
Job-Angebot Fachfrau/-Mann für Med.-Techn. Radiologie - MTRA - Metropolregion Zürich Stellenangebote Freitag um 11:35 Uhr
News Karrieresprungbrett für motivierte Berufseinsteiger Pressebereich Freitag um 10:12 Uhr
Job-Angebot Online-Dozent für den Kurs "Kodierfachkraft" (m/w) Stellenangebote Donnerstag um 10:40 Uhr
News Höchste Zeit für gute Arbeitsplätze! Pressebereich 17.01.2017

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.