Lernzielkatalog für das neue Krankenpflegegesetz?

Justine

Senior-Mitglied
Mitglied seit
21.10.2005
Beiträge
196
Ort
Ruhrpott
Beruf
Stationsleitung, PDL für ambulante Dienste, Praxisanleitung
Akt. Einsatzbereich
Bachelor bestanden!
Funktion
Schulassistentin in einer Gesundheits- und Krankenpflegeschule
Hallo Leute,

ich arbeite als freigestellte Praxisanleitung in einem recht großen Krankenhaus im Ruhrgebiet. Nun wollen wir im Anleiterarbeitskreis einen neuen Lernzielkatalog erstellen, der die Anforderungen ans neue Krankenpflegegesetz erfüllt. Hat jemand von Euch schon mal wowas gemacht? Gibt es schon irgendwo welche?

Wäre dankbar über gaaaaanz viele Antworten

Liebe Grüße Bärbel
 

Sunnymelon86

Newbie
Mitglied seit
14.04.2006
Beiträge
20
Ort
Saarland
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Ich habe vor einem halben Jahr meine Ausbildung angefangen.
Uns wurde mit dem Praxisordner eine Abbildung mit ausgeteilt aus der eine Art Haus zu sehen ist mit 3 Stöcken. Das Haus der Ausbildung!
Da sind dann die Lernziele eingetragen ganz unten vom 1. Lehrjahr etc...
Diese Lernziele sind aus den Lernzielen aus dem Krankenpflege gesetzt formulier. Auch davon bekamen wir eine Kopie.. Das war so eine Tabelle vielleicht kennst du das ja...

liebe grüße Sunnymelon
 

Ähnliche Threads

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!