Lernmethoden

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsinhalte" wurde erstellt von Luma, 21.02.2013.

  1. Luma

    Luma Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    14.01.2011
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schülerin
    Hallo liebe Foris,

    Ich habe in letzter Zeit immer häufiger Probleme mir einen guten Überblick über die Lerninhalte zu verschaffen.
    Irgendwie ist immer alles durcheinander....

    Wie lernt oder habt ihr während der Ausbildung am besten gelernt?

    Viele Grüße

    Luma
     
  2. Katia81

    Katia81 Newbie

    Registriert seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Chirurgie
    Hallo Luma!

    Ich bin schon länger mit der Ausbildung fertig. Ich habe damals auch einiges ausprobiert, wie ich mir am besten die Lerninhalte merken kann. Ich konnte z.B mit Karteikarten nichts anfangen ( die ich mir mühsam anfangs noch zurecht geschrieben hatte) . Konnte auch nicht in Gruppen arbeiten. Aber da ist jeder anders.
    Habe dann irgendwann gemerkt, das es mir hilft, sich jeden Abend auf den Unterricht vorzubereiten und das mitgeschriebene im Unterricht zuhause nochmal sauber abzuschreiben und durchzugehen. Sonst auch auswendig lernen. Manche Körperteile wie u.a. der Bewegungsapparat mit all seinen Knochen / Gelenke muß man strikt auswendig lernen.
    Es gibt ja verschiedene Arten von Lerntypen. Welcher Lerntyp bist Du? Wie hast Du es früher in der Schule gemacht?
    Im welchem Jahr bist Du? Mit der Zeit merkt man auch, das letztendlich alles Zusammenhängt. Oder man baut sich Eselsbrücken.
    (Und was noch hilft: Immer alles schön abheften - keine "Zettelwirtschaft" )

    hoffe ich konnte Dir etwas helfen

    gruß
    Katia81
     
  3. Lillii

    Lillii Poweruser

    Registriert seit:
    06.01.2013
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin, Rettungsassistentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Rettungsdienst
    mir hat es viel geholfen immer alles Zusammenzufassen.
    So arbeitet man es mehrmals durch und denkt drüber nach.
    Zum Examen hatte ich dann einen Ordner wo jedes Thema zusammengefasst war.. War gut, auch wenn ichs kaum genutzt hab zur Examensvorbereitung. Aber sowas hebt man sich auf, udn da kann ich immer alles nachlesen :-)
     
  4. Katia81

    Katia81 Newbie

    Registriert seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Chirurgie
    Halllo Lillii;

    habe eben Deinen Beitrag gelesen. Das ist auch eine gute Methode .
     
  5. HeavyNurse

    HeavyNurse Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    10.01.2013
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegeschülerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Unfallchirurgie
    Ich machs beim lernen immer so ich fass es so zusammen dass ich dass wichtigste beisammen hab, dann starte ich am computer ein aufnahme programm sprech meine zusammenfassung, lade die aufnahmen auf meinen mp3-player und hör mirs unterwegs z.B. beim Zugfahren an. dann kann ich auch mal zwischendurch bequem lernen und die Zugfahrzeit sinnvoll nutzen
     
  6. Collin

    Collin Newbie

    Registriert seit:
    25.01.2013
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sozialassistentent, Rettungsassistent
    Akt. Einsatzbereich:
    Rettungswache
    Ich finde Lillii´s Methode auch sehr gut. Zunächst muss man sich intensiv in das Thema, für das man lernen will
    einlesen, danach fasst man das ganze zusammen und reduziert so die oft sehr langen Texte auf das wirklich
    wesentliche.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Lernmethoden Forum Datum
Lernmethoden Ausbildung in der Altenpflege und Altenpflegehilfe 11.08.2010
Lernmethoden Ausbildungsinhalte 06.08.2009
Mit welchen Lernmethoden erreicht ihr die Lernziele der Schüler? Praxisanleiter und Mentoren 11.01.2009
Welche Lernmethoden habt ihr für Klausuren? Ausbildungsinhalte 11.05.2006

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.