Lernblätter/Zusammenfassungen

Dieses Thema im Forum "Adressen, Vergütung, Sonstiges" wurde erstellt von EnteSemsun-, 25.12.2014.

  1. EnteSemsun-

    EnteSemsun- Newbie

    Registriert seit:
    25.02.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    GuK
    Ort:
    Ulm
    Akt. Einsatzbereich:
    Traumatologie- Unfallchirurgie
    Hallo ich bin jetzt im 2.Lj und habe im Januar mein Probeexamen Tag 1 u 2.
    Leider weiß ich rein gar nichts. :( ich bin sowas von überfordert und deprimiert, weil ich kein Wissen im Kopf habe. Ich habe angefangen nach Anatomie/Physiologie, Krankheitslehre, Pflege dann noch so Assesments zu sortieren aber ich blick da nicht mehr durch weil ich mit dem schei*s Stuttgarter Modell nicht klarkomme und meine Strukturierung zu umständlich ist bzw Zeit beansprucht.
    Ist hier vielleicht jemand so nett und gutherzig, der mir seine Lernblätter oder Zusammenfassungen gibt. Ich zahle auch was dafür.
    es kommt wie ein Schmarotzer rüber aber ich drehe wirklich langsam durch ich habe kein Überblick mehr. Hat jemand noch gute Aufschriebe, am besten mit Begründungswissen, Pflege/ Bezugswissenschaften.
    Ich würde mich über jede Hilfe, Tipps und Infos freuen. Bitte nehmt mich ernst :(
     
  2. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Du suchst also eine komplette Mitschrift aus dem ersten Ausbildungsjahr? *neugierigbin* Was ist Begründungswissen? Und warum ist deine Sortierung der Aufzeichnungen unsinnig?

    Elisabeth
     
  3. EnteSemsun-

    EnteSemsun- Newbie

    Registriert seit:
    25.02.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    GuK
    Ort:
    Ulm
    Akt. Einsatzbereich:
    Traumatologie- Unfallchirurgie
    joa sozusagen. Begründungswissen ist, dass ich im Examen Teil D, Begründen muss also auf den Fall bezogen. 1 pflegewissenschaftl. und 1 bezugswissenschaftl., Mit Orem, Piaget usw Pflegewissenschaft fällt mir sehr schwer, bezugswissenschaft ist wesentlich einfacher, da kann ich mit anatomie oder krankheitslehre kommen aber ich habe einfach garkein Grundwissen ich bin so spät dran und überfordert, auch wenns Probeexamen ist. ich bitte um eure Hilfe.
    Ahja und frohe Weihnachten..
     
  4. Susi_Sonnenschein

    Susi_Sonnenschein Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    2.065
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensiv
    Funktion:
    Praxisanleiterin
    Ich bezweifel ja, dass dir fremde Mitschriften so viel helfen - jede Schule hat ja doch einen anderen Aufbau der Ausbildung (was wann dran kommt) und jeder Auszubildende schreibt sich Sachen anders auf. Warte jetzt mal das Probeexamen ab (du bist ja grad bei der Hälfte der Ausbildung) und versuche danach, deine Aufzeichnungen für dich besser zu strukturieren.
     
  5. EnteSemsun-

    EnteSemsun- Newbie

    Registriert seit:
    25.02.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    GuK
    Ort:
    Ulm
    Akt. Einsatzbereich:
    Traumatologie- Unfallchirurgie
    ah naja trotzdem Danke :(
    aber wenn jemand doch so nett ist und was nützliches hat, ich bin da :-)
     
  6. EnteSemsun-

    EnteSemsun- Newbie

    Registriert seit:
    25.02.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    GuK
    Ort:
    Ulm
    Akt. Einsatzbereich:
    Traumatologie- Unfallchirurgie
    Ausbildung abbruch?

    Hallo, ich bins wieder. Ich weis nicht ob hier die richtige Stelle ist aber naja.

    Ich befinde mich im 2.Lj und bin total überfordert mit der Ausbildung, weil ich dummi von Anfang an nicht richtig aufgepasst habe und michtäglich nícht zu hause hingesetzt hab... Nun möchte ich lieber die Ausbildung abbrechen, anstatt duchzufallen oder zu wiederholen.
    wenn ich die Ausbildung abbreche, kann ich dann in dem selben Bundesland in meinem fall bawü die ausbilung machen oder muss ich wo anders hin nach Bayern oder so?.
    weil meine aufschriebe unterlagen etc sind alle durcheinander deswegen kann ich auch nicht mehr gescheit lerne.
    was denkt ihr, wenn ich mich nochmal wo anders bewerbe ob das doof rüber kommt?

    (sorry dass ich Schreibfehler habe aber irgendwie gehen die Tastaturen hier nicht)

    vielen dank
     
  7. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.442
    Zustimmungen:
    210
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    Du kannst eine Ausbildung so oft abbrechen und neu starten, wie Du willst, solange Du eine Schule findest, die dich aufnimmt. Das Bundesland spielt dabei keine Rolle.

    Ob Du mit der Begründung "durcheinandergeratene Mitschriebe" gute Chancen hast, wage ich zu bezweiflen. Es gibt Lehrbücher. Es gibt die Unterlagen von Mitschülern, bei denen man die Ordnung kopieren kann. Es gibt Lehrkräfte, die man bitten kann, verschlamptes Material nochmal auszuhändigen. Wo ein Wille ist, ist ein Gebüsch.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Lernblätter Zusammenfassungen Forum Datum
Übungsklausuren, Zusammenfassungen etc. HFH Pflegestudium: Voraussetzungen, Studieninhalte, Studienorte 04.07.2006

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.