Leistungserfassungsprogramm für die Pflege

Dieses Thema im Forum "Pflegeplanung, Pflegevisite und Dokumentation in der Pflege" wurde erstellt von Jamaica-sun, 24.03.2008.

  1. Jamaica-sun

    Jamaica-sun Newbie

    Registriert seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits-/Krankenpflegerin
    Ort:
    NRW
    Akt. Einsatzbereich:
    TC-Intensiv
    Hallo liebe Leute

    wer hat Erfahrungen mit LEP/Leppen gemacht und kann mir positive oder negative Dinge darüber berichten.Hat es der Station bezüglich Personal genutzt oder geschadet? Vielleicht lesen auch User aus der Schweiz die Anfrage , denn es Heißt , dort wurde das Leppen schon vor Jahren wieder abgeschafft.Wüsste gern warum.

    Vielen Dank schon mal im voraus für eure hoffentlich zahlreichen Beiträge.

    LG J.-s.
     
  2. angie85

    angie85 Stammgast

    Registriert seit:
    21.03.2006
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kinderkrankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Neonatologie
    is das das gleiche wie die PPR (PflegePersonalRegelung)?
     
  3. sigjun

    sigjun Gast

    Nein, überhaupt nicht zu vergleichen finde ich.
     
  4. Nutella Woman

    Nutella Woman Poweruser

    Registriert seit:
    25.06.2004
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    GuKP; B.A. Pflege- & Gesundheitsmanagement, QMB, M.A. Sozialmanagement
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Akt. Einsatzbereich:
    QM, Chefin für FSJler
    In der Schweiz wird das LEP weiterhin genutzt - das hat mir ein Kommilitone (der zeitweise immer noch in der Schweiz arbeitet) und ein Beauftragter der Firma versichert. An meiner Uni war der Beauftragte der Firma letzten November um sein Programm vorzustellen.

    Selber habe ich mit dem LEP 5 Monate gearbeitet, ich fand es nach einer Eingewöhnungsphase sehr praktisch und nützlich. Meine Stationsleitung hat mir damals bestätigt, dass auf Grund des LEP auf einigen Stationen sogar Stellen dazugekommen sind.
     
  5. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    In Deutschland wurde zur Berechnung des Pflegekostenanteils bei den DRGs die PPR als Grundlage genommen.
    Wer sich erhofft mit LEP mehr Personal zu bekommen wird wahrscheinlich scheitern an den fehlenden Finanzen.

    Elisabeth
     
  6. LinusFan

    LinusFan Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    13.11.2007
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kinderkrankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    unfallchirurgische Intensivstation
    Bei uns im Haus "leppen" wir seit guten drei (oder sogar schon vier - ich weiß es gerade gar nicht so genau) Jahren.

    Begeistert bin ich davon nicht, denn die PPR-Bögen müssen wir trotzdem noch abhaken. Es sind zuwenig PC´s auf den Stationen, und die wenigen sind von den Ärzten besetzt...

    Also ein LEP-Fan werde ich nicht werden...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Leistungserfassungsprogramm für Pflege Forum Datum
Job-Angebot Stationsleiter in der Intensivpflege (m/w) für eine pneumologische Intensiv- und Intermediate Care S Stellenangebote Montag um 13:19 Uhr
Impfschutz für die Ausbildung Hepatitis A+B Adressen, Vergütung, Sonstiges Montag um 08:44 Uhr
News Niels H.: Nach Mordserie geht‘s für Kollegen um die Resilienz Pressebereich Montag um 07:52 Uhr
Job-Angebot Pflegefachkräfte für die 1:1 Pflege in Heidelberg Stellenangebote Donnerstag um 11:05 Uhr
News Innovative Ideen für die Altenpflege gesucht Pressebereich 30.11.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.