Leistungerfolgsbewertung zum Thema Fixierung/Freiheitsberaubung

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsinhalte" wurde erstellt von Moya85, 15.05.2007.

  1. Moya85

    Moya85 Newbie

    Registriert seit:
    12.12.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi
    Ort:
    Fellbach
    Hi,
    ich bin Azubine im 1. Lehrjahr und schreibe am nächsten Freitag eine Leistungerfolgsbewertung. Unter anderem geht es um das Thema Freiheitsberaubung und Fixierung im Krankenhaus. Wir haben absolut keine Aufschriebe, sondern haben immer konkrete Fälle besprochen. Oft sind wir dabei so vom Thema abgewichen, dass wir im Endeffekt keine Richtige antworten bekommen haben. So doof es sich anhört, dass haben wir selbst erst immer zu spät gemerkt und jetzt haben wir den Dozenten nicht mehr vor der Klausur. Also jetzt zu meiner Frage: Kann mit jemand kurz und knackig erzählen wir ich Patienten fixieren darf, wann, bzw. mit Erlaubnis vom Vormundschaftsgericht usw. Oder hat jemand einen Link zu ner Internet Seite wo es schön erklärt ist?
    Wäre echt super wenn ich ein paar Antworten hätte.
    LG
     
  2. Saaby88

    Saaby88 Newbie

    Registriert seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpflegeschülerin
    Hey,
    also bei uns ist es so, dass du bei einer Fixierung/Freiheitsberaubung also auch Bettgitter auf beiden Seiten etc. die länger als 24 Stunden andauert vom Gericht eine "Bescheinigung" brauchst. Wenn es nur kurzfristig ist, dann net, kann jetzt aber auch sein, dass es ein kürzerer Zeitraum ist, bin mir nicht mehr 100 %tig sicher!
    LG Saaby
     
  3. flexi

    flexi Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.02.2002
    Beiträge:
    7.782
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Großraum Hannover
    Hallo Moya85,

    du erwartest jetzt nicht im Ernst, das wir dir hier den Unterrichtsinhalt mehrerer Unterrichtsstunden rezitieren, oder doch??
    Wenn ihr nix an Fakten gehört habt, dann besprecht dieses bitte mal mit eurer Lehrgangsleitung oder auch der Schulleitung.
    Vielleicht solltet ihr bei den Dozenten mal eine LEB (Leistungserfolgsbewertung) vornehmen...
    Darüberhinaus bringt eine Googlesuche mit "Fixierung" dir einen grossen Überblick zum Thema, ebenso findest du bei Benutzung der Suchfunktion oben in der blauen Leiste jede Menge an Beiträgen.

    Wenn du dann gezielte Fragen hast, kannst du das gerne tun!
     
    #3 flexi, 15.05.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.05.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Leistungerfolgsbewertung Thema Fixierung Forum Datum
Thema für die Facharbeit gesucht :( Fachweiterbildung für Funktionsbereiche Montag um 03:52 Uhr
Masterthesis: Umfrage zum Thema "Pflegefachkräftemarketing in stationären Dialysen" Dialyse 25.10.2016
Thema Facharbeit Fachweiterbildung für Leitungsaufgaben in der Pflege 29.09.2016
Umfrage zum Thema "Bettensperrung auf Intensiv": Bitte um Teilnahme Intensiv- und Anästhesiepflege 09.09.2016
Was ist euch wichtig zum Thema Delirmanagement ?! Intensiv- und Anästhesiepflege 28.07.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.