Lagerung <32. SSW in ersten LT

Dieses Thema im Forum "Kinderintensivpflege" wurde erstellt von Neli, 13.06.2010.

  1. Neli

    Neli Newbie

    Registriert seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachkinderkrankenschwester
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Akt. Einsatzbereich:
    Neo/Päd Intensiv
    Funktion:
    Praxisanleiterin
    Hallo,


    ich würde gern erfahren wie verschiedene Kliniken es handhaben mit der Lagerung von Frühgeborenen in den ersten Lebenstagen.
    Unser derzeitiger Standard:
    In den ersten 5 Lebenstagen werden FG unter der 32.SSW in 35° Oberkörper hoch, auf dem Rücken und in Kopfmittelstellung gelagert. Die Argumentation zur Aufrechterhaltung dieses Standards lautet: verminderte Hirnblutungsgefahr durch achsengerechte Lagerung und minimal handling bezogen auf Lagewechsel.

    Danke!

    Gruß Neli
     
  2. Luna83

    Luna83 Newbie

    Registriert seit:
    11.06.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Neli!
    Dein Beitrag ist zwar schon etwas älter, aber da ich mich im Moment intensiv mit dem Thema befasse hier noch eine Antwort ;).
    Wir machen das bei uns auf Station genauso, allerdings nur die ersten drei Lebenstage und wenn das Schädelsono dann unauffällig ist dürfen die Kinder frei gelagert werden.
    Jetzt hab ich aber noch eine Frage an alle: Schreibe gerade eine Facharbeit zu dem Thema und suche dringend Studien, die sich mit der IVH-Prophylaxe durch Kopfmittelstellung und Beatmungsvermeidung befassen. Kann mir vielleicht jemand helfen?
    Vielen Dank im Voraus!
    LG Luna
     
  3. Musik

    Musik Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Fachkinderkrankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Neonatologische Intensivstation
    Funktion:
    Pflege, Stillberaterin,Mentor
    Hallo,
    bei uns werden intubierte Kinder in Kopfmittelstellung gelagert. Spontan atmende, ob mit oder ohne CPAP, werde zur Atemerleichterung in Bauchlage gelegt.
    Diese ist mit etwas geschick auch in Kopfmittelstellung möglich.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Lagerung ersten Forum Datum
Job-Angebot OP-Lagerungspfleger (m/w) / Schweiz Stellenangebote 31.03.2016
Lagerungsmaterial carbonhaltig? OP-Pflege 20.03.2015
Pneumonieprophylaxe: Bauchlagerung? Pflegebereich Innere Medizin 19.03.2015
Verbandsmittel-Lagerung Pflegebereich Chirurgie 16.12.2014
Lagerung von Patienten mit Schenkelhalsfraktur Fachliches zu Pflegetätigkeiten 21.10.2014

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.