Lagern und abwaschen nur ärztliche Aufgabe?

Dieses Thema im Forum "OP-Pflege" wurde erstellt von Lidhäkchen, 03.10.2008.

  1. Lidhäkchen

    Lidhäkchen Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    11.01.2008
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    aus gegebenen Anlass frag ich das mal in die Runde. Wenn ich Springer bin und zeit habe, dann lager ich den Patienten allein ,z.B. vor ASK das Bein in die Beinhalterung. Ich spreche nicht von komplizierten Lagerungen,wie die Wendung in Bauchlage, sondern eher die Kleinen Lagerungs-Eingriffe, wie zur ASK(Arthroskopie), oder Steinschnittlage für kleine anale Eingriffe..Alle werden vor OP von Operateur kontrolliert. es kommt selten vor, aber eben doch mal, dass sie etwas verspätet in den Op kommen.

    Desweiteren greife ich um die Zeit zu verkürzen,als sterile auch mal zum Abwaschtöpfchen und fang schon mal an, den zu operierenden teil abzuwaschen.Warum soll ich mir 5min die Beine in den Bauch stehen wenn der Desinfektion schonmal einwirken könnte?
    Meist sind es die Ärzte,die sagen, könntest du schonmal anfangen!
    ich machs ja gern, wenn ich zeit habe, aber wie siehts rechtlich gesehen aus?
    Darf ich oder darf ich nicht?:gruebel:

    ich dank euch schonmal;O)

    lg Lidhäkchen
     
  2. dieEv

    dieEv Poweruser

    Registriert seit:
    01.09.2007
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Hessen
    Akt. Einsatzbereich:
    OP
    Das Abwaschen kann delegiert werden, aber dann trägst du auch die Verantwortung.
    Die Lagerung sollte vom Arzt kontrolliert werden, doch für alles, was du ausführst, trägst du irgendwo auch Mit-Verantwortung. Wenn natürlich nirgendwo dokumentiert wurde, dass du abgewaschen und gelagert hast, ist es Arzt-Verantwortung :mrgreen:.
    Ich habe mir angewöhnt, meine Maßnahmen im Orbis zu dokumentieren mit kurzen Stichwörtern und schreibe "o.B." dahinter. Z.B. 'Lagerung im Beinhalter' oder 'Deku.prophylaxe mit Fersenpolster' oder 'Feuchtigkeitsschutz durch Saugtuch'... blablabla...
    Vorgekommen sind schon Verbrennungen, bei denen sich dann der Springer zu verantworten hatte, ob die Neutralelektrode richtig geklebt war.
     
  3. medizin_mann

    medizin_mann Stammgast

    Registriert seit:
    10.04.2005
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Fachkrankenpfleger für den Operationsdienst
    Akt. Einsatzbereich:
    HTC
    Funktion:
    Mentor, Dozent
    hallo

    kann ev nur zustimmen.
    mit den aufschneidern absprechen und dokumentieren.
    kurz und gut !

    wer das nicht möchte, muss es ja nicht !
     
  4. Babsi12

    Babsi12 Stammgast

    Registriert seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    OP
    Hallo,

    bei uns ist das so ziemlich nach Operateur geregelt. Einer will selbst abwaschen und den anderen ist es wichtig, dass alles vorbereitet ist. (Abdeckung, Lagerung etc.) wenn er kommt.
    Manchen ist es egal. Aber sie schätzen es wenn du es als Springer machst.

    Liebe Grüße
    Babsi
     
  5. ninz

    ninz Newbie

    Registriert seit:
    11.02.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    OP-Schwester
    Akt. Einsatzbereich:
    OP- Plastische Chirurgie
    wow, so wie bei euch .. hab ich ja noch nie gehört :gruebel:

    in unserem OP.. Lagert hauptsächlich der Springer, Assistent hilft.. aber dokumentiert wird im Protokoll Assistent.., sie sollten eigentl. noch mal drüber schauen.. aber die meißten sind natürl. zu faul.., naja ok, eigentl. sollten sie auch lagern.. aber damit es mal schneller vorwärts geht.. bis die in die Gänge kommen.. is schon alles gemacht..

    ja und Abwaschen.. macht bei uns immer die sterile OP-Schwester.. IMMER!
    wir decken auch komplett steril alleine ab, manchmal hilft mal jemand mit, ich persönl. ziehe die Chirurgen immer an.. und drück ihnen irgendwas in die Hand, auch wenns nur die Lampengriffe sind.., damit se nicht so rumzappeln und warten :knockin:
     
  6. Babsi12

    Babsi12 Stammgast

    Registriert seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    OP
    in unserem OP.. Lagert hauptsächlich der Springer, Assistent hilft.. aber dokumentiert wird im Protokoll Assistent.., sie sollten eigentl. noch mal drüber schauen.. aber die meißten sind natürl. zu faul.., naja ok, eigentl. sollten sie auch lagern.. aber damit es mal schneller vorwärts geht.. is die in die Gänge kommen.. is schon alles gemacht..

    HI
    Also ich würde sagen, dass es viele Assistenten gar nicht können. Sie haben keine Ahnung. Viele die kommen zum lagern, legen lediglich ein Kissen unter die Fersen und das wars auch schon.... und dann frag ich mich ah ja...

    dokumentieren tun wir den Operateur, denn der wills ja so...

    Es kam schon mal vor, dass der Assistent sagte wie ich lagern sollte. Und er half mit. Am Ende war der Operateur stink sauer, da es komplett falsch war ( Rücken statt Steinschnitt). Schuld war ich...

    Da war ich aber noch neu. Jetzt hab ich ein kleines Büchlein wo ichs aufschreib ganz genau und lagern tu ich selbst. Das geht schneller...


    Ganz liebe Grüße
     
  7. Schnabelbecher

    Schnabelbecher Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    24.12.2003
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachkrankenschwester OP
    Akt. Einsatzbereich:
    Chirurgie,HTG,Gyn
    Also,ich bin der Meinung,dass zumindest der Assi lagern sollte.Wir lagern zwar immer,aber erwarten eine "Abnahme" der LAgerung.Und Abwaschen tut entweder der Assi oder der Operateur selbst.
    Wir nehmen denen so schon genug Arbeit ab............
     
  8. Popocatepetl

    Popocatepetl Newbie

    Registriert seit:
    07.11.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    OTA
    Akt. Einsatzbereich:
    OP
    Bei uns lagern immer wir, außer bei komplizierteren Lagerungen. Operateur und Assisstenten helfen aber auch mit, wenn sie schon da sind.
    'Abnahme' immer.

    In der Gyn wäscht immer der Springer ab, bei den Kinderurologen und Kinderchirurgen macht das der Operateur.

    Ich hab nix gegen, abzuwaschen...wenns bei uns brennt reißt auch mal der OA das Sterilgut auf...Teamwork.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Lagern abwaschen ärztliche Forum Datum
News Lagern, waschen, Medikamente: Pflegende Angehörige sollten sich weiterbilden Pressebereich 17.07.2015
Benötige detaillierte Aussage über den Leistungskomplex 7 (Lagern/Betten) Ambulante Pflege / Private Kranken-Altenpflege zu Hause 20.04.2012
Lagern bei Wechseldruckmatratze Fachliches zu Pflegetätigkeiten 20.07.2011
Lasix: wie lange lagern nach Aufziehen? Pflegebereich Innere Medizin 15.11.2010
Wieso Beine hochlagern & Kompression bei bestehender Thrombose? Fachliches zu Pflegetätigkeiten 13.10.2010

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.