Kurs für "Ethikberater" - Sinnvoll?

Dieses Thema im Forum "Fachweiterbildung für Funktionsbereiche" wurde erstellt von Nadeja, 29.03.2007.

  1. Nadeja

    Nadeja Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    07.03.2006
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Hallo !

    Wer kann mir von den "leitenden Kollegen" sagen, ob so eine Weiterbildung Sinn macht? Können Ethikberater auch im Seniorenhaus eingesetzt werden, oder nur im KH? Solch ein Kurs wird angeboten von einem Bildungsträger,müßte allerdings nochmal nachsehen von welchem.
     
  2. Ivanca

    Ivanca Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    17.10.2006
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Krankenschwester,Pain Nurse
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Wiedereinsteiger
    Hallo,

    das Klinikum Nürnberg bietet so eine Fernweiterbildung an:
    CeKIB - Fortbildung und Weiterbildung für das Gesundheitswesen | Centrum für Kommunikation Information Bildung im Klinikum Nürnberg
    Schau da mal unter Fernweiterbildungen zum "Ethikberater/in im Gesundheitswesen"
    Bin zwar kein "leitender Kollege", aber ich glaube es würde im Altenheim sehr wohl auch Sinn machen.
    Allerdings müßtest du vielleicht die Kostenfrage vorher klären, da der Kurs schon sehr teuer ist. Und ob du deswegen eine "extra Stelle" bekommst um dein neu erworbenes Wissen anzuwenden, oder ob du diese Tätigkeit im Rahmen deiner normalen Dienstzeiten zusätzlich leisten mußt, solltest du vielleicht auch klären. Vor allem wenn du erwägst die Weiterbildung selbst zu bezahlen.
    Verbessern kannst du dich damit auf jeden Fall.

    Liebe Grüße Manu
     
  3. elfenstaub

    elfenstaub Newbie

    Registriert seit:
    06.09.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester, Gedächnistrainerin, zZ Pflegemanagementstudentin
    Ort:
    Hamburg
    Funktion:
    studentin
    das interessiert mich auch, hat jemand da diese Fortbildung gemacht und arbeitet nun in diesem Bereich???
     
  4. Schwester 01

    Schwester 01 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    12.07.2008
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin, Pflegeberaterin
    Akt. Einsatzbereich:
    Amb. Pflg.dienst
    Funktion:
    Pflegedienstleiterin
    Heilberufe Suche ::: Heilberufe

    vielleicht hilft dir das etwas bei deiner Entscheidung. Du musst dich aber auf der Seite anmelden um das zu lesen. Steht auch in der aktuellen Heilberufezeitschrift drin.

    Das aufgeführte Beispiel finde ich hervorragend.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kurs für Ethikberater Forum Datum
Kurs für pflegende Angehörige ab 01.07. verpflichtend? Ambulante Pflege / Private Kranken-Altenpflege zu Hause 28.06.2016
Werbung Anerkennungskurse für Pflegepersonal aus Russland und Ukraine Werbung und interessante Links 17.11.2015
Spezieller Kurs für OP-Leitung? Fachweiterbildung für Leitungsaufgaben in der Pflege 29.12.2013
Übernahme der Kosten für PDL-Aufbaukurs Fachweiterbildung für Leitungsaufgaben in der Pflege 21.08.2013
"Freiwillige" Arbeit für Examensfeier des Oberkurses Ausbildungsinhalte 25.06.2013

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.