Kundenservice

Dieses Thema im Forum "Ambulante Pflege / Private Kranken-Altenpflege zu Hause" wurde erstellt von FrauSchwester, 03.03.2011.

  1. FrauSchwester

    FrauSchwester Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    03.03.2011
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ex. Krankenschwester
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo,

    ich bin neu und möchte mit einer Frage starten. Ich arbeite seid mehr als 7 Jahren in der ambulanten Pflege und mache meinen Job gerne, bis auf ein paar Ausnahmen, aber das gibt es ja immer.

    Ich bin stets professionell und freundlich. Jedoch muss ich sagen, hatte ich zwei Erlebnisse die mich negativ "beeindruckt" haben.

    Fallbeispiel 1: eine alte Dame, sehr launisch, schnautzt eigentlich jeden Mitarbeiter erst mal an, grundlos. Gut - ich kenn die Dame jetzt 7 Jahre und kenne das Prozeder, bislang schien ich auch immer noch gut weggekommen zu sein, allerdings habe ich es so gehalte, dass ich es wirklich darauf reduziert habe, ihr die Strümpfe auszuziehen, selbstverständlich wird auch eine unfreundliche Pat. begrüßt und gerne beantworte ich evtl. Fragen, z.B wie spät morgen jemand kommt ( sie ist fast blind und kann den Besuchsplan nicht lesen) und natürlich verabschiede ich mich.

    Am folgenden Tag musste ich zum Bereichsleiter und zur PDL, die Dame habe sich massiv über mich beschwert und gesagt, ich hätte sie "wie den letzten Dreck behandelt" und "wäre frech" gewesen. Dies kann ich nun gar nicht bestätigen, zumal ich, muss ich sagen, aus dem Alter raus bin um mich nicht pers. von schlecht gelaunten Kunden abzugrenzen. Ich habe das so meinen Vorgesetzten auch mitgeteilt und auch angemerkt, dass ich es für verschenkte Zeit halte, sich mit so einem Pat. auseinander zu setzen, der dafür bekannt ist. Und ich finde es sehr schade, dass man nicht hinter mir steht. OT der Leitungen " sie haben es satt, den Kunden am nächsten Tag deswegen in den A*** kriechen zu müssen" Aber das ist doch nicht mein Problem und ich denke, auch Hausgemacht, oder? Ich pers. stehe nur als Mitarbeiterin voll hinter meinen anderen Kollegen und kann absolut sagen, dass jeder freundlich und professionell ist.

    Kundenservice höre ich z.Z sehr oft, es müssen sich andere Kollegen regelrecht von Pat. grundlos runterputzen lassen. Als ich eine bestimmte Situation einer Kollegen geschildert bekam, bin ich wirklich sprachlos gewesen und habe dies mit der PDL angesprochen, da der Pat. ebenfalls dafür bekannt ist. Die Kollegin musste allerdings weiter ihren Dienst verrichten und die PDL meinte, so professionell sollte man schon sein, für mich hört aber auch die Professionalität einmal auf.

    Heute bringe ich die Pat. noch ins Bett, morgen muss ich mich dazulegen?
     
  2. Smaragd

    Smaragd Newbie

    Registriert seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpflegehelferin
    Akt. Einsatzbereich:
    Ambulante Pflege
    15 Jahre in der ambulanten Pflege. Auch so einiges erlebt. :motzen:
    Das schlimmste für mich persönlich war, daß ich zu jemandem kam, wohlgemerkt nicht dement!, und ihn mit "Heil Hitler" grüßen sollte.
    Hab mit der Leitung gesprochen, vielmehr gesagt "ich gehe da nicht wieder hin!" und dieser Mensch mußte sich dann umgehend einen anderen Pflegedienst suchen....Fand ich gut.:-)
    Heute nervt mich viel mehr, daß auf die Patienten wenig Rücksicht genommen wird. Da kommt dann immer schnell die Aussage, man verdiene sowieso nichts an ihnen und sie könnten ruhig gehen...Find ich nicht gut.:cry:
    Ansonsten versuche ich halt mit jedem klarzukommen ohne mich zu sehr zu verbiegen. Vielleicht haben wir auch nur halbwegs nette Patienten...
    Und wenn es wirklich mal dick kommt denke ich: "Vielleicht werd ich ja schlimmer!"
    Weiß man ja nicht....:mrgreen:
    Heute hat mich übrigends jemand gebissen...autsch....
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kundenservice Forum Datum
Job-Angebot Mitarbeitern im Kundenservice Krankenversicherung (m/w) 0514AZ Stellenangebote 05.09.2014

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.