Kündigungsfrist: Gilt der Tarifvertrag oder ein "Handzettel"?

Dieses Thema im Forum "Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz" wurde erstellt von perla, 24.07.2008.

  1. perla

    perla Newbie

    Registriert seit:
    09.05.2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    laut Tarifvertrag beträgt meine Probezeit 6 Monate, da mein Vertrag befristet ist. Nun hat meine Vorgesetzte die Probezeit schriftlich nach 4 Wochen als beendet und bestanden unterschrieben und auch ich habe den handgeschriebenen Zettel unterschrieben (Hab mich zwar etwas gewundert, aber ok).
    Nun sehe ich im Tarifvertrag, dass innerhalb der Probezeit bei befristeten Verträgen eine Kündigung von 2 Wochen zum Monatsende möglich gewesen wäre, so nun aber außerhalb der Probezeit keine Kündigung meines Vertrages mehr möglich ist. Ist dies zulässig / rechtens?? Oder gilt trotz des Handzettels der TVÖD??

    Hoffe ich konnte mich halbwegs ausdrücken, sorry, bin grad etwas sauer:wut:

    Liebe Grüße und vielen Dank!
     
  2. Susi_Sonnenschein

    Susi_Sonnenschein Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    2.065
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensiv
    Funktion:
    Praxisanleiterin
    Hallo perla,
    mal eine Verständnisfrage: Wenn es Dir möglich wäre, würdest Du dann jetzt kündigen wollen? Denn ich verstehe nicht, dass Du jetzt sauer bist, wo Du doch der Verkürzung wohl zuerst zugestimmt hast...
    Hier hab ich was gefunden:
    Arbeitsvertrag
    Vielleicht hilft Dir das was...
     
  3. Bluestar

    Bluestar Poweruser

    Registriert seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    22
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Dialyse
    Funktion:
    Zuständig für Dialyse, Hygiene, Wundversorgung
    Ich verstehe es auch grad nicht.... Du hast doch die Probezeit jetzt überstanden ??? Wolltest du das gar nicht ???
     
  4. perla

    perla Newbie

    Registriert seit:
    09.05.2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    upps, sorry !!!!! :knockin: Hatte das ganz vergessen dabei zu schreiben, ja, ich wollte eigentlich schnellstens da weg, herrschen ziemlich unmögliche Zustände dort. Unter normalen Umständen wäre die verkürzte Probezeit ja gut gewesen.

    Tschuldigung nochmal.
    Danke für eure Antworten und schönen Abend.
     
  5. Bluestar

    Bluestar Poweruser

    Registriert seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    22
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Dialyse
    Funktion:
    Zuständig für Dialyse, Hygiene, Wundversorgung
    Und wieso hast du der Verkürzung dann zugestimmt ???
     
  6. perla

    perla Newbie

    Registriert seit:
    09.05.2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    ich wusste nicht, dass es sich um eine Verkürzung handelt, ich dachte, dies sei die normale Probezeit.

    LG
     
  7. Joerg

    Joerg Poweruser

    Registriert seit:
    09.03.2006
    Beiträge:
    2.474
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Akt. Einsatzbereich:
    Betriebsrat
    Funktion:
    stellv. Betriebsratsvorsitzender, Sprecher der ver.di-Vertrauensleute
    Auf dem Schreiben muss doch klar gestanden haben um was es sich handelt.
    Und wenn es Unklarheiten gibt, unterschreibt man nicht einfach, sondern fragt nach.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kündigungsfrist Gilt Tarifvertrag Forum Datum
bat kf kündigungsfrist, änderungen ? Rund um Tarif- und Arbeitsverträge 14.01.2015
Kündigungsfrist Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 03.12.2014
Kündigungsfrist 6 Monate zum Quartalsende Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 25.05.2014
Kündigungsfrist Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 07.02.2014
Kündigungsfrist BAT-KF Rund um Tarif- und Arbeitsverträge 06.01.2014

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.