KTQ-Visitoren

Dieses Thema im Forum "Pflegestandards und Qualitätsmanagement" wurde erstellt von Ute, 04.10.2004.

  1. Ute

    Ute Poweruser

    Registriert seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    1.736
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege (FLP)
    Ort:
    Hannover
    Akt. Einsatzbereich:
    Zur Zeit in der Elternzeit
    Funktion:
    Study nurse
    Hi,

    ist unter uns vielleicht ein KTQ-Visitor? Wie wird man Visitor? Welche Voraussetzungen muss man dafür haben? Welche Aufgaben habe ich mit der Funktion/Position?
     
    #1 Ute, 04.10.2004
    Zuletzt bearbeitet: 04.10.2004
  2. Ingo Tschinke

    Ingo Tschinke Poweruser

    Registriert seit:
    13.04.2003
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Krankenpfleger, Fachpfleger in der Psychiatrie, Dipl. Pflegewirt, Master of Nursing (MN)
    Ort:
    Celle
    Akt. Einsatzbereich:
    Ambulante psychiatrische Pflege
    Funktion:
    Inhaber und fachliche Leitung eines ambulanten psychiatrischen Pflegedienstes
    Hallo Ute,

    hier ein Auszug von der website der KTQ GmbH- du musst dazu in einer leitenden Position sein, d.h. PDL und aufwärts:

    KTQ-Visitoren können ausschließlich Personen werden, die beruflich im Gesundheitswesen aktiv sind und zudem leitend in den ärztlichen sowie pflegerischen Bereichen oder leitend in der Verwaltung tätig sind. Erforderlich sind zudem umfassende Kenntnisse im Bereich Qualitätsmanagement. Voraussetzung ist zum Beispiel, dass Sie bereits in der Vergangenheit an Schulungen teilgenommen haben, die den Anforderungen des "Curriculum Qualitätsmanagement" der Bundesärztekammer entsprechen.

    Wir stellen hohe Ansprüche an die Qualität unserer Leistungen. Deshalb ist für die Tätigkeit als KTQ-Visitor die erfolgreiche Teilnahme an einem KTQ-Visitorentraining Voraussetzung für eine Akkreditierung. Nur so lernen Sie die Inhalte unseres KTQ-Verfahrens genau kennen, damit sie später in einem interdisziplinären KTQ-Visitoren-Team die Bewertung eines Qualitätsmanagements durchführen können.

    Die Kosten des Visitorentrainings sind vom Bewerber selbst zu finanzieren und variieren je nach Veranstaltungsort. Wir bemühen uns natürlich, diese Kosten so gering wie möglich zu halten. Für Einsätze als KTQ-Visitor erhalten Sie eine Aufwandsentschädigung.

    Um KTQ-Visitor zu werden, benötigen Sie folgende Unterlagen:

    » Antrag zur Akkreditierung als KTQ-Visitor

    » Anlage 1 zum Antrag: Qualifikationsanforderungen an KTQ-Visitoren
    » Anlage 2 zum Antrag: Qualitätsanforderungen an KTQ-Visitoren

    Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an:

    Bianka Diehl
    Teamassistentin
    Telefon: (0 22 41) 1 08-2 38
    Telefax: (0 22 41) 1 08-5 65
    E-Mail: bianka.diehl@ktq.de
     

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.