Krankenpflegestudium

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsvoraussetzungen" wurde erstellt von lizzi, 20.07.2010.

  1. lizzi

    lizzi Gast

    ab Wintersemester 2010 ist es möglich Krankenpflege zu studieren und
    gleichzeitig die Ausbildung zu machen.( Hochschule für Gesundheit in Bochum)
    Was haltet Ihr davon?? Und wie gehen die erfahrenen Ks wohl mit den
    Studierten um?? :flowerpower:
     
  2. mary_jane

    mary_jane Poweruser

    Registriert seit:
    14.06.2007
    Beiträge:
    1.436
    Zustimmungen:
    35
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin/M.Ed.
    Akt. Einsatzbereich:
    BFS
    Funktion:
    Lehrerin
    Hallo,

    das ist nicht erst ab diesem Wintersemester möglich. Duale Studiengänge laufen soweit ich informiert bin, schon länger.
    Ich finde das dies eine sehr gute Entwicklung und auch schon lange überfällig ist.
    Klar wirds Pflegekräfte geben, die Angst haben werden, dass ihnen die Butter vom Brot genommen wird, aber die werden hoffentlich nicht die Regel sein.

    Gruß Mary
     
  3. Lillebrit

    Lillebrit Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    4.032
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    M.Sc., Dipl.-Berufspädagogin (FH); KS; Kinaestheticstrainerin Stufe 2, QMB (TÜV)
    Ort:
    Witzenhausen
    Akt. Einsatzbereich:
    Schule
    Funktion:
    Lehrerin
    Hallo mary jane,

    es ist eben kein duales Studium! An die Stelle der Krankenpflegeschule tritt die Fh...das bedeutet, dass die komplette Theorie an der Hochschule stattfindet.

    Das ist eben in DE neu und hat Pioniercharakter.
     
  4. mary_jane

    mary_jane Poweruser

    Registriert seit:
    14.06.2007
    Beiträge:
    1.436
    Zustimmungen:
    35
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin/M.Ed.
    Akt. Einsatzbereich:
    BFS
    Funktion:
    Lehrerin
    Danke für diese Information, aber ich wollte auch damit sagen, dass es nicht mehr so neu ist, dass es "studierte" Pflegekräfte geben wird.
    Gut, es sei denn man geht davon aus, dass sich dadurch, dass die Theorie ausschließlich an der FH stattfindet und nicht an einer BFS, noch mehr mögliche Konflikte ergeben.
     
  5. lueddel

    lueddel Newbie

    Registriert seit:
    24.07.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    müssen diese dann nicht zusätzlich nochmal ein jahr in einer krankenpflegeschule teilnehmen und dort de prüfung ablegen weil sie sonst niemand einstellt ?
     
  6. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.443
    Zustimmungen:
    212
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    Den dreijährigen Bachelor mit anschließend einem Jahr praktischer Ausbildung gibt es z.B. in Fulda. Hier gibt es eben erstmalig ein vollwertiges Studium ohne Beteiligung einer Krankenpflegeschule.

    Die Absolventen sind dann GuKPs. Ob sie jemand einstellt, sieht man in drei Jahren (aber ich würde mal davon ausgehen).
     
  7. Lillebrit

    Lillebrit Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    4.032
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    M.Sc., Dipl.-Berufspädagogin (FH); KS; Kinaestheticstrainerin Stufe 2, QMB (TÜV)
    Ort:
    Witzenhausen
    Akt. Einsatzbereich:
    Schule
    Funktion:
    Lehrerin
    @ lueddel:
    Nein. Die theoretische Ausbildung findet komplett an der Fh statt, ebenso wird dort das Examen abgelegt.
     
  8. KleinerWolf

    KleinerWolf Newbie

    Registriert seit:
    20.02.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Auszubildende in Gesundheits- und Kinderkrankenpflege
    Hi^^

    also bei uns wird das jetzt auch ab diesem Jahr angeboten. Allerdings ist es bei uns so, dass wir ganz normal in die Berufsschule gehen. Und da wir mehr praxisstunden als gesetzlich vorgegben haben, werden hier welche für das Studium abgezwackt. NAch drei Jahren haben wir dann die ganz normale Ausbildung und durch das Studium haben wir noch ein Jahr länger in dem wir auch noch nebenbei in der Klinik arbeiten und dann nach insgesammt 4 Jahren haben wir unseren Bachelor.
    Ich finde diese Option wirklich sehr interessant, obwohl ich mir vorstellen kann, dass diese Kombination wohl ein ziehmlich großes Maß an Selbstdiziplin und Eigenmotivation erfordert, um gleichzeitig fürs Studium und die Ausbildung zu lernen.

    Liebe Grüße
     
  9. SUNSHiiNE

    SUNSHiiNE Newbie

    Registriert seit:
    15.08.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo...
    Ich habe eine Frage und zwar hatte ich überlegt
    nachdem ich mein abi gemacht habe in die usa zugehen.
    Jedoch weiß ich nicht ob man als Krankenschwester in den usa andere vorrausetzungen hat als hier in Deutschsland.
    Vllt. weiß jemand wie das da abläuft oder hat selbst schon in den usa erfahrungen gesammelt.
    =)
     
  10. Lillebrit

    Lillebrit Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    4.032
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    M.Sc., Dipl.-Berufspädagogin (FH); KS; Kinaestheticstrainerin Stufe 2, QMB (TÜV)
    Ort:
    Witzenhausen
    Akt. Einsatzbereich:
    Schule
    Funktion:
    Lehrerin
    Hallo,
    bist Du schon Pflegekraft oder willst Du erst eine werden?
    Die Ausbildung ist dort grundlegend anders (Universitärsstudium), man hat andere Aufgabenbereiche und ein deutlich höheres Einkommen...

    Es gibt genügend Threads zu Fragen rund um die USA, stöber da mal ein wenig.
     
  11. SUNSHiiNE

    SUNSHiiNE Newbie

    Registriert seit:
    15.08.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ersteinmal danke für ihre Antwort
    nein ich bin es noch nicht würde es aber gerne werden.
     
  12. Lillebrit

    Lillebrit Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    4.032
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    M.Sc., Dipl.-Berufspädagogin (FH); KS; Kinaestheticstrainerin Stufe 2, QMB (TÜV)
    Ort:
    Witzenhausen
    Akt. Einsatzbereich:
    Schule
    Funktion:
    Lehrerin
    Hallo,
    dann solltest Du Doch mal durch die ganzen Threads zu den USA durcharbeiten. Welche Voraussetzungen Du brauchst, was ein Studium kostet etc.
     

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.