Krankenpflegeschule ohne Examen, automatisch Krankenpflegerhelfer?

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsvoraussetzungen" wurde erstellt von moppelchen, 03.04.2007.

  1. moppelchen

    moppelchen Newbie

    Registriert seit:
    03.04.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hallo, bin neu hier und weiss auch nicht ob Ihr mir helfen könnt. Bevor ich Krankenpflegeschule gemacht habe, machte ich eine 3 monatige Ausbildung zur Schwesternhelferin. Meine Krankenpflegeschule machte ich FAST 3 Jahre aber ohne Examen(sagt nix), d.h. ich habe 1423 theoretische Stunden und 2818 praktische Stunden. Seit dem arbeitetete ich immer als Schwesternhelferin. Nun kommt die Frage: Kann meine fast 3-jährige Ausbildung anerkannt werden als Krankenpflegehelfer(1-jährige)? Würde denn reichen wenn ich eine Prüfung ablege oder muss ich komplett eine neue Ausbildung zur Krankenpflegehelfer machen?:weissnix:
    Liebe Grüsse
     
  2. flexi

    flexi Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.02.2002
    Beiträge:
    7.782
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Großraum Hannover
    Hallo moppelchen,
    suche dir eine Schule für Krankenpflegehilfe in deiner Umgebung und lass dich dort beraten.
    Mit etwas Glück musst du nur an der Abschlussprüfung der KPH teilnehmen und die natürlich erfolgreich hinter dich bringen.
    Die Schwesternhelferin-Ausbildung wird dir normal nicht angerechnet.
     
  3. PlaysPretty

    PlaysPretty Newbie

    Registriert seit:
    30.04.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    bei mir schaut es ähnlich aus.
    ich habe mich genau aus diesem grund hier angemeldet um etwas darüber zu erfahren...über die KPH ausbildung.
    ich habe nun ein jahr meiner ausbildung zur krankenschwester geschafft und ich hasse...sehr! ich mag die leute aus meinem kurs und gehe auch wirklichs sehr gerne zur schule, aber der umgang, die nähe zu den patienten, das kann ich nicht, die schwestern auf den stationen, hygieneforschriften, unfallschutz etc...das passt alles nicht zu mir. ich fühle mich als würde ich einer armee in weiß angehören und niemand darf auffallen. meine noten sind wirklich sehr gut und ich hoffe ich kann auch nach einem jahr die prüfung zur kph ablegen und das alles hinter mich bringen, denn ohne einen abschluss will ich nicht da stehe.
     
  4. Hallo PlaysPretty,
    meinst du als KPH musst du dich nicht an Hygiene, Unfallschutz, usw.....halten.
    Willst du die Patienten dann aus 3m Entfernung waschen, wenn du die Nähe nicht willst???????
    Oder brauchst du nur einen Abschluss und willst dann etwas anderes machen?
     
  5. Berthild

    Berthild Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    27.02.2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Bad Wildungen
    Akt. Einsatzbereich:
    außerklinische Intensivpflege
    Hallo @ all,

    eine zwar vollständig abgeleistete Ausbildung zur Krankenschwester/GUKP, die jedoch nicht durch Staatsexamen abgerundet ist, gilt nichts. Als solch Abbrecher kann man als Pflegeassistent arbeiten, hat aber keinerlei Lizenz.
    Bei uns auf Station ist so ein Fall, sie hat vor langen Jahren die dreijährige Ausbildung gemacht, hatte dann aber das Pech, dass ihr bei der praktischen Prüfung auf der ITS der Pat. gestorben ist und aufgrund einer - durch dieses Ereignis noch getriggerten - Prüfungsangst sie das Examen nicht wiederholen wollte. Nun hat sie die Prüfung zur KPH abgelegt und hat wenigstens erst mal dies.
    Soviel dazu von mir für heute

    liebe Grüße Berthild

     
  6. PlaysPretty

    PlaysPretty Newbie

    Registriert seit:
    30.04.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    ich will niemals wieder in einem solchen beruf arbeiten. wie ich schon sagte, würde ich nur einen abschluss der KPH machen wollen um nicht ohne etwas dazustehen, da ich schon mein studium abgebrochen habe und es einfach für mich haben will.
    krankenhäusern werde ich mich, wenn ich das hinter mich gebracht habe, versuchen zu meiden.
     
  7. Karo6

    Karo6 Poweruser

    Registriert seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    2
    oh gott du musst ja wirklich schlimmes erlebt haben!:cry:

    lg
     
  8. PlaysPretty

    PlaysPretty Newbie

    Registriert seit:
    30.04.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    ich sehe an diesem beruf nichts gutes für mich und er bringt mich leider auch nicht weiter.
    ich würde wirklich gern eine prüfung schreiben und damit KPH sein. im moment suche ich einen ausbildungplatz zur piercerin. das ist etwas was ich schon immer machen wollte und auch wenn ich die ausbildung zur krankenschwester jetzt abbreche hat sie mir für dieses ziel etwas gebracht. im oktober gehe ich dann wieder studieren und werde lehrerin, ob mit oder ohne KPH ausbildung.
     
  9. flexi

    flexi Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.02.2002
    Beiträge:
    7.782
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Großraum Hannover
    Hallo

    man kann nicht einfach eine "Prüfung schreiben", sondern muss sich schon an die Vorgaben aus den jeweiligen Ausbildungs- und Prüfungsverordnung halten.

    Deshalb lies oben den Beitrag #2, denn das ist deine einzige Chance, um dem Ziel KPH näher zu kommen.

    Damit sind wir dann wieder beim Thema des Threads!
     
  10. PlaysPretty

    PlaysPretty Newbie

    Registriert seit:
    30.04.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    joa dirk, wenn du meine beiträge gelesen haben solltest, dann müsstest du wissen, dass ich in der ausbildung bin. wenn ich geh, wird da niemand meinen platz bekommen. bei uns scheint allgemein einiges in der ausbildung falsch zu laufen, denn der großteil (und das ist nicht übertrieben) unsere klasse, will abbrechen. vielleicht liegts auch daran, dass kaum jemand diese ausbildung begonnen hat, mit dem ziel krankenschwester/-pfleger zu werden.

    zurück zum thema...morgen red ich mit meiner schulleitung und hoffe die kann mir weiterhelfen, ansonsten habe ich auch schon eine liste mit adressen der entsprechenden kph schulen.
     
  11. flexi

    flexi Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.02.2002
    Beiträge:
    7.782
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Großraum Hannover
    Bitte diesen Thread nur im Thema: Krankenpflegeschule ohne Examen, automatisch Krankenpflegerhelfer? fortsetzen!

    Danke!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Krankenpflegeschule ohne Examen Forum Datum
News Sachsen : Krankenpflegeschule feiert Bestehen Pressebereich 13.09.2016
Bremer Krankenpflegeschule: Tipps für das Bewerberauswahlverfahren? Studium Pflegewissenschaften 13.01.2015
Was muß in die Schultüte für die Krankenpflegeschülerin? Ausbildungsinhalte 18.07.2014
Erfahrung und Vergütung Sankt Gertrauden Krankenpflegeschule Berlin Adressen, Vergütung, Sonstiges 24.11.2013
Ich bin Krankenpflegeschülerin und erlitt vor 2 Jahren eine Totgeburt Gynäkologie / Geburtshilfe 14.09.2013

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.