Krankenpflegerin- Ausbildung in Frankreich absolvieren? / Ärzte ohne Grenzen

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsvoraussetzungen" wurde erstellt von 09sicap10, 07.10.2010.

  1. 09sicap10

    09sicap10 Newbie

    Registriert seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    denke, dass es zunächst vielleicht besser ist wenn ich etwas aushole... Ich habe letztes Jahr Abi gemacht und habe dann ein Jahr in Westafrika in einer Schule gearbeitet.
    Früher wollte ich eigentlich immer studieren und war richtig auf Karriere aus und habe mich nach meiner Rückkunft in Deutschland vor zwei Monaten auch gleich an einer Uni immatrikuliert, bin umgezogen etc.
    Jetzt kurz vor Studium ist mir allerdings klar geworden, dass ich das alles überhaupt nicht mehr will und mir eine Ausbildung in einem Pflegeberuf viel sinnvoller erscheint. Bis Ausbildungsbeginn in einem Jahr/ bzw. halbes Jahr (ist ja in Deutschland teilweise auch möglich) würde ich noch weiter in Nebenjobs arbeiten u.a. auch im Ausland und einen Schwesternhelferinnenkurs absolvieren.
    Ich habe während dem Abitur auch ehrenamtlich auf der Palliativstation eines städt. Krankenhauses geholfen und hoffe, dass mir dadurch schon einigermaßen ein Bild von dem Beruf vermittelt wurde.
    Meine Frage: Würde es sich lohnen, eine Ausbildung in Frankreich zu beginnen? Oder wie sieht es in Belgien oder Luxemburg aus? Oder hätte ich danach Probleme in Deutschland zu arbeiten? (Anmerkung: Meine Französischkenntnisse sind gut bis sehr gut: Schule und 1jähriger Aufenthalt im französischsprachigem Afrika --> Senegal) Hat jemand in diesem Bereich Erfahrung? Ich würde später auch gerne versuchen für "Ärzte ohne Grenzen" o.Ä erneut nach Afrika zu gehen, kann mir dazu jemand mehr Infos geben? Später kann ich mir wiederum gut vorstellen an die Uni zurückzukehren aber im Moment kommt das für mich eben gar nicht in Frage. Hat jemand eventuell nach seiner Ausbildung zum/zur Krankenpfleger/in ein Studium absolviert?
    Viele Fragen, ich weiß aber ich bin für jeden kleinen Hinweis dankbar.
    Liebe Grüße, Franzi
     
  2. hartwig

    hartwig Stammgast

    Registriert seit:
    02.04.2006
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Akt. Einsatzbereich:
    Dozent, Stationäre Pflege
    Moin, moin!

    Also, wenn Du nicht studieren willst solltest Du in Deutschland bleiben. Um in Frankreich Krankenschwester zu werden musst Du studieren. Ausserdem musst Du vorher eine relativ schwierige Aufnahmeprüfung (Concour) bestehen. Du bekommst wâhrend des Studiums auch natürlich kein Gehalt (logisch, ist ja auch ein Studium), sondern nur eine kleine finanzielle Anerkennung während der praktischen klinischen Ausbildung. Du brauchst also entweder ein grosses finanzielles Polster oder musst neben dem Studium arbeiten gehen.

    Gruss Hartwig
     
  3. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Für MSF brauchst du nicht nur die Krankenpflegeausbildung, sondern auch ein bisschen Berufserfahrung, dazu sind besonders geeignet: Notaufnahme, Intensiv und OP oder auch Kreissaal, Kinderstationen.
    Unter 2 Jahren Berufserfahrung wirst du eher nicht genommen, zumindest in D, lieber noch mehr Erfahrung. Rechne also mindestens 6 Jahre bis du soweit bist für eine Organisation zu arbeiten.

    Neben Englisch ist Pflicht, sowie noch sehr gerne eine weitere Sprache (Französisch, Portugisisch, Spanisch).

    In welchem Land du deine Ausbildung absolvierst ist MSF eher egal - du bewirbst dich dann eben entweder in Frankreich oder in Deutschland.

    lg
    Narde
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Krankenpflegerin Ausbildung Frankreich Forum Datum
Ausbildung zur Kinderkrankenpflegerin: 2 Jahre Sozialassistenz als Voraussetzung? Ausbildungsvoraussetzungen 03.11.2015
2. Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpflegerin - ja oder nein? Adressen, Vergütung, Sonstiges 13.09.2015
Krankenpflegerin: welche Ausbildungsinhalte kommen auf mich zu? Ausbildungsinhalte 27.07.2015
Studium nach 3-jähriger Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin Pflegestudium: Voraussetzungen, Studieninhalte, Studienorte 17.06.2015
Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin ab September 2013 Adressen, Vergütung, Sonstiges 30.07.2013

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.