News Krankenpflege bietet rosige Perspektiven

Admin

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
03.02.2002
Beiträge
1.040
Standort
Frankfurt am Main
[16.5.2003] Die Krankenpflege ist ein Beruf mit Zukunft. Darauf wies die nordrhein-westfälische Gesundheitsministerin Birgit Fischer (SPD) anläßlich des Tags der Krankenpflege hin.

[...mehr]
 

carmen

Poweruser
Mitglied seit
22.07.2002
Beiträge
857
Hi,

... "rosige Perspektiven in der Krankenpflege", nur weil die Zahl der Auszubildenden stieg?
Es ist eher ein Desaster, was sich da entwickelt, da es gar nicht so schnell so viel Pflegefachkräfte geben kann, wie die Überalterung der Menschen mit dementsprechender Hilfsbedürftigkeit zunimmt. Dazu kommen leere Kassen und immer weitere Kürzungen, besonders in der Krankenpflege!


Carmen
 

Anjockel

Newbie
Mitglied seit
15.06.2002
Beiträge
8
:cry: Rosige Zeiten??
Es werden doch kaum noch Krankenschwester/Pfleger eingstellt, weil sie durch Krankenpflegehelfer ersetzt werden. Das ist doch keine rosige Zukunft in diesem Beruf. Durch Kündigungen schafft man ja kaum noch was auf den Stationen.
Hilfe... Wo das mal hinführt???
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!