Krank in den freien Tagen

Dieses Thema im Forum "Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz" wurde erstellt von Pyszkin, 27.04.2011.

  1. Pyszkin

    Pyszkin Newbie

    Registriert seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich beschreibe kurz meine Situation.

    Ich arbeite nur im Nachtdienst. Habe dann zwischen den Nächten ca.8 Tage frei.
    Nun....kämpfe ich seit dem 04.04 mit meiner Streptokokkenentzündung, die nach 3 Tagen Antyb.pause erneut symptomatisch wird.
    Es werden höhstwahrscheinlich demnächst Mandeln entfernt.

    In dieser Zeitraum bis heute hätte ich schon ins.9 Nächte gehabt, wo ich krankgeschrieben war.
    Jetz habe ich Nachtwachenfrei und bin immernoch krank.Schon wieder Halsbeschwerden, mit Abszes.Gehe morgen zum Arzt.

    Meine Frage:
    Macht es Sinn/oder sollte man für den Arbeitsgeber für die freien Tage, trotzdem eine Krankmeldung nehmen, als Folgeverordnung??
    Ich habe immer das Gefühl, es könnte kommisch vorkommen, wenn ich mich immer zur Nachtdienstzeit krank melde, obwohl ich schon an den freien tagen auch krank bin....

    Was sagt ihr???
    L.G
    Pyszkin
     
  2. Sosylos

    Sosylos Stammgast

    Registriert seit:
    09.02.2010
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    2
    AU abgeben.
    Dann kann dir keiner blöd kommen, wenn du nach den freien Tagen immer noch krank bist. Was ich natürlich nicht hoffe. Aber sonst kanns komisch rüberkommen, wenn du im Nachtdienst krank bist, im frei angeblich gesund, und dann bei den nächsten Arbeitstagen wieder krank.

    Gute Besserung
     
  3. nachtfan

    nachtfan Stammgast

    Registriert seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Meinen Mitarbeitern rate ich sich nur sich während der vorgesehenen Dienste sich
    krank schreiben zu lassen .Wenn ich weiß das es jemandem nicht gut geht dann wird
    derjenige auch nicht angerufen wenn ich jemanden "ausserfahrplanmässig" brauche .

    @Pyszkin:
    Du mußt doch in Deinem Frei nicht ans Telefon gehen .Ansonsten weißt Du ja das Dein
    AG Dich ohne Dein Einverständnis gar nicht im Frei zur Arbeit holen kann .

    Gruß
     
  4. Sittichfreundin

    Sittichfreundin Poweruser

    Registriert seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Schlaganfalleinheit mit Stroke Unit und allgemeine Innere
    Funktion:
    tätig als Nachtschwester
    Hallo, ich sehe keinen Nachteil für Dich, wenn Du Dir eine AUB auch für die freie Zeit geben lässt und diese vorlegst. Habe ich auch grade so gemacht. Gute Besserung !
     
  5. Joerg

    Joerg Poweruser

    Registriert seit:
    09.03.2006
    Beiträge:
    2.474
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Akt. Einsatzbereich:
    Betriebsrat
    Funktion:
    stellv. Betriebsratsvorsitzender, Sprecher der ver.di-Vertrauensleute
    Mit welcher Begründung? Vor allem wenn man befürchten muss, dass die Erkrankung länger als die freien Tage dauert. Dann sieht das in der Tat etwas komisch aus.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Krank freien Tagen Forum Datum
Krank an freien Tagen Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 10.04.2007
Job-Angebot Gesundheitspfleger / Krankenpfleger / Altenpfleger (m/w) Stellenangebote Gestern um 17:38 Uhr
Job-Angebot Gesundheitspfleger / Krankenpfleger (m/w) Stellenangebote Gestern um 17:37 Uhr
Vorstellungsgespräch Uni Mainz Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin Talk, Talk, Talk Mittwoch um 23:13 Uhr
Job-Angebot Visionärer Gesundheits- und Krankenpfleger in der Intensivpflege (m/w) Stellenangebote Montag um 13:23 Uhr

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.