Kostaufbau nach Pankreatitis? Operatives Vefahren

Dieses Thema im Forum "Fachliches zu Pflegetätigkeiten" wurde erstellt von pflegeschüler1988, 24.02.2007.

  1. pflegeschüler1988

    pflegeschüler1988 Poweruser

    Registriert seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Gesundheits- Krankenpfleger, Rettungssanitäter, Student Pflegemanagement
    Ort:
    Nieder-Olm
    Akt. Einsatzbereich:
    Anästhesieintensiv
    Hallo,

    ich zum Kostaufbau nicht viel im Netz gefunden und mein Thiemes Pflege drückt sich etwas zu ungenau aus.
    Ich weis das der Kost Aufbau in einem 4 Stufenmodell stattfindet.
    Kann mir jemand vielleicht für eine 50 Jährige frau nen Plan schicken, muss aber nicht.
    Desweiteren wird bei Pankreatitis ein operatives Verfahren genannt, weiter steht leider nichts drin.

    grüße an alle und besonders die auf Station arbeiten.
     
  2. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
  3. Pedi

    Pedi Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Chirurgie
    Funktion:
    Praxisanleiterin
    Hallo Pflegeschüler,

    also chirurgische Eingriffe kommen bei akuter Pankreatitis dann in Frage wenn die konservativen nicht mehr greifen.

    Insbesondere bei nekrotisierender Pankreatitis, hierbei werden
    Nekrosen entfernt.
    Oder es hat sich zum Beispiel ein Abszess gebildet.


    Bei der chronischen Pankreatitis werden die Gänge evtl. mit
    Stents geweitet.

    Chirurgisch werden Teilresektionen durchgeführt
    oder eine komplette Entnahme der Pankreas und dem Duodenum
    ( Whipple- Operation)


    LG Pedi
     
  4. pflegeschüler1988

    pflegeschüler1988 Poweruser

    Registriert seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Gesundheits- Krankenpfleger, Rettungssanitäter, Student Pflegemanagement
    Ort:
    Nieder-Olm
    Akt. Einsatzbereich:
    Anästhesieintensiv
    Vielen Dank!

    Und schon ist das Fallbeispiel gerettet.

    :klatschspring:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kostaufbau nach Pankreatitis Forum Datum
Kostaufbau nach Darmoperationen Pflegebereich Chirurgie 27.01.2008
Kostaufbau und Medikamente bei PEG (perkutanen endoskopischen Gastrostomie) Pflegebereich Innere Medizin 07.08.2010
Kostaufbau beim Säugling - Brauche euren Rat Fachliches zur Kinderkrankenpflege 04.08.2006
Job-Angebot Krankenschwester / Examinierte Altenpflegerin (je m/w) als Dauernachtwache SteA 4046 Stellenangebote Gestern um 11:14 Uhr
News Niels H.: Nach Mordserie geht‘s für Kollegen um die Resilienz Pressebereich Gestern um 07:52 Uhr

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.