Kontaktlinsen

Dieses Thema im Forum "Fachliches zu Pflegetätigkeiten" wurde erstellt von Cada, 21.07.2007.

  1. Cada

    Cada Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    ich weiß nicht genau ob dieses eher persönliche Problem hier hin gehört aber ich weiß sonst nicht wo ich es posten soll.

    Und zwar habe ich gestern ausversehen eine nicht neutralisierte Kontaktlinsendesinfektionslösung ins Auge bekommen. Hat natürlich sehr gebrannt und habe dann auch mein Auge vorschriftsmäßig mit Wasser ausgespült. Die Rötung ist allerdings geblieben.

    War jetzt eben in der Apotheke und habe mir die Noviform 5% Augensalbe geholt. Habe den Apotheker auch gefragt ob da irgendwelche Schäden am Auge bleiben können und der meinte das das jetz halt eine vorrübergehende Reizung ist, die sich mit der Salbe ganz gut behandeln lässt.

    Habt ihr ähnliches erlebt und würdet ihr deswegen zum Augenarzt gehen (der wahrscheinlich die gleiche Salbe verschreibt ??) ?


    Danke schon mal im voraus für euren Rat.

    LG Cada
     
  2. jackdanielsx84x

    jackdanielsx84x Gesperrt

    Registriert seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    1.060
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Gesundheitspfleger, Rettungssanitäter
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Akt. Einsatzbereich:
    Intermediate Care/Innere Medizin
    Hallo,

    ich gehe mal davon aus, dass dir dein Augenlicht so wichtig ist wie meines und ich würde vorsichtshalber einfach mal um Arzt gehen und mal drauf schauen lassen. Schaden kann es auf jedenfall nicht, also...der Arztbesuch, mein ich. :-)
    Lieber einmal zu viel, als einmal zu wenig und sein Leben damit verbracht.


    Gruß
    Dennis
     
  3. Cada

    Cada Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Ja schon, aber jetz am Wochenende ist das schwierig.

    Muss halt dann bis Montag abwarten, wenn es bis dahin nicht besser ist.

    Habe aber am Donnerstag sowieso einen Termin.

    Mach mir aber halt schon so meine Gedanken.

    Und extra ins Krankenhaus ? Ach keine Ahnung
     
  4. jackdanielsx84x

    jackdanielsx84x Gesperrt

    Registriert seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    1.060
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Gesundheitspfleger, Rettungssanitäter
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Akt. Einsatzbereich:
    Intermediate Care/Innere Medizin
    Ich würde auf jedenfall gehen und danach muss man sich eventuell keine oder sehr viel weniger Gedanken machen, das beruhigt und gibt Sicherheit.

    Leider kann ich sonst nicht viel zu Kontaktlinsen sagen.


    Gruß
    Dennis
     
  5. mary_jane

    mary_jane Gast

    hallo,

    weiß auch nicht obdas gefährlich ist, aber warum rufst du nicht mal beim optiker an.

    die wissen das sicher, was da zu tun ist.

    gute besserung und lass hören wie es ausgegangen ist!
     
  6. Hallo, hab auch schon 11 Jahre Kontaktlinsen und hatte schon öfters eine Bindehautentzündung/Rötung, die nach ein paar Tagen wieder weg war. Am besten lässt du die Linsen eine Woche weg, und setzt eine Brille auf. Hab mir keine Salbe aus der Apotheke geholt, hab die Bepanthen Augensalbe benutzt,was gut half. War deshalb nicht beim Arzt, aber wenn du dich wohler fühlst gehst einfach! Klar, mit einer Bindehautentzündung ist trotzdem nicht zu spassen.......
     
  7. Cada

    Cada Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Vielen Dank für eure lieben Antworten.
    Das mit dem Optiker werd ich gleich mal machen und da anrufen.

    Dankeschön !
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kontaktlinsen Forum Datum
Brille vs. Kontaktlinsen Talk, Talk, Talk 07.09.2007
Kontaktlinsen im Nachtdienst Talk, Talk, Talk 16.02.2007

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.