Kongress Pflege 2022 I Juristische Fachveranstaltung

Kongress Pflege 2022 I Juristische Fachveranstaltung
Erstellt von Springer Medizin
Online
Dienstag, 1. Februar 2022 - 12:00
Bis: Dienstag, 1. Februar 2022 - 20:00
(Angepasst an die Zeitzone: Europe/Amsterdam)
Kategorien

Bevorstehende Termine
Alle Zeiten wurden an die Europe/Amsterdam Zeitzone angepasst.

Diese Veranstaltung ist abgelaufen und hat keine bevorstehenden Termine
Registriert
29.07.2011
Beiträge
17
Akt. Einsatzbereich
Pflege
Im Rahmen des 27. Pflege-Recht-Tages beim Kongress Pflege findet bereits zum 8. Mal die Juristische Fachveranstaltung statt.
Die Veranstaltung findet auch 2022 noch einmal online statt, in fünf Live-Webinaren vom 1. bis 15. Februar 2022 mit insgesamt 15 Zeitstunden und Nachweis zur Vorlage nach § 15 FAO (Medizinrecht, Sozialrecht). Zielgruppe sind Juristen aus Anwaltschaft, Justiz, Wissenschaft, Behörden, Sozialversicherungen, Einrichtungen und Verbänden sowie sonstige mit dem Pflegerecht befasste Personen.
Programm Anmeldung

Inhaltlich zeichnen für die juristische Fachveranstaltung verantwortlich:
  • Prof. Dr. Peter Udsching, Vorsitzender Richter am Bundessozialgericht a. D.
  • Prof. Dr. Thomas Weiß, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Justiziar der Pflegeberufekammer Schleswig-Holstein, Lehrbeauftragter an der Fachhochschule Kiel, Vorsitzender der Schiedsstelle SGB XI Schleswig-Holstein a. D.
  • Prof. Ronald Richter, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, Professor für Sozialrecht und Lehrbeauftragter an der HAW Hamburg

In Kooperation mit der AG Sozialrecht des Deutschen Anwaltvereins und der Zeitschrift Medizinrecht.

Link zur Anmeldung: Online-Anmeldung zur Juristischen Fachveranstaltung im Rahmen des 27. Pflege-Recht-Tages

BER21_130x132_nodate .jpg
 

Ähnliche Threads

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!