Kongress Pflege 2022 I Juristische Fachveranstaltung

Kongress Pflege 2022 I Juristische Fachveranstaltung
Erstellt von Springer Medizin
Online
Dienstag, 1. Februar 2022 - 10:00
Bis: Dienstag, 1. Februar 2022 - 18:00
(Angepasst an die Zeitzone: Europe/Amsterdam)
Kategorien

Bevorstehende Termine
Alle Zeiten wurden an die Europe/Amsterdam Zeitzone angepasst.

Start: Dienstag, 1. Februar 2022 - 10:00
Ende: Dienstag, 1. Februar 2022 - 18:00
Registriert
29.07.2011
Beiträge
16
Akt. Einsatzbereich
Pflege
Die Veranstaltung findet auch 2022 noch einmal online statt, in kostenlosen Live-Webinaren vom 1. bis 16. Februar 2022 mit Nachweis zur Vorlage nach § 15 FAO (Medizinrecht, Sozialrecht).

Zielgruppe sind Juristen aus Anwaltschaft, Justiz, Wissenschaft, Behörden, Sozialversicherungen, Einrichtungen und Verbänden sowie sonstige mit dem Pflegerecht befasste Personen.

Erste Schwerpunktthemen:
  • Die vorgegebene Neuregelung der Suizidbeihilfe und deren Auswirkungen und Umsetzung in der pflegerischen Praxis
  • Die neuen Begutachtungsrichtlinien und die Pflegebedürftigkeitsrichtlinien und deren Umsetzung
  • Die Vergütung/Bezahlung der Beschäftigten in der Pflege: Mindestlohn, Tariflohn, Vorgaben nach dem GVWG etc.
  • Die Eingliederungshilfe, insbesondere die Abgrenzung zur Pflege im ambulanten Bereich

Unter dem Link können Sie sich für die Juristische Online-Fachveranstaltung anmelden. Beachten Sie auch unseren Pflege Kongress 2022 im Präsenzformat vom 28.-29.01.2022 im Maritim proArte Hotel Berlin.

Anmeldelink: Juristische Fachveranstaltung I Pflege Kongress 2022 I Kongress Pflege 2022 - 28. und 29. Januar 2022 - Maritim proArte Hotel Berlin
 

Ähnliche Threads

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!