Kompetenzen einer Führungskraft

Dieses Thema im Forum "Fachweiterbildung für Leitungsaufgaben in der Pflege" wurde erstellt von Ute, 06.03.2004.

  1. Ute

    Ute Poweruser

    Registriert seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    1.736
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege (FLP)
    Ort:
    Hannover
    Akt. Einsatzbereich:
    Zur Zeit in der Elternzeit
    Funktion:
    Study nurse
    Servus,

    was meint Ihr, welche Kompetenzen sollte eine Leitung/Führungskraft haben?

    Wie sieht es z.B. mit der Überzeugungsfähigkeit und Motivation aus?

    Was denkt Ihr?
     
  2. Torenpad

    Torenpad Gesperrt

    Registriert seit:
    22.02.2004
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Eine Führungskraft sollte besitzen:
    - Kommunikationsfähigkeit
    - soziale und emotionale Intelligenz
    - Kritikfähigkeit
    - Organisationsgeschick
    - Durchsetzungsvermögen
    - Fachkompetenz
    - Menschlichkeit und Menschenkenntnis
    - Gerechtigkeitssinn
    - diplomatisches Talent
    - Ruhe und Besonnenheit
    - eine gesunde Portion Humor
    - Prioritäten setzen können
    - Krisenmanagement
    Die Führungskraft sollte vor allem für sich selbst entschieden haben, ob sie demokratische Führungskraft sein will oder autoritär führen möchte.
    Im Wesentlichen muß man, denke ich, drei Hauptpunkte beherzen: den Grad der Aufgaben- und Mitarbeiterorientierung, des Kooperationsverhaltens und des Motivationsverhaltens der Führungskraft.
    Beinahe könnte man sagen, es sei unmöglich, Führungskraft zu werden.
    Jedenfalls nach meinen Kriterien [die ich selbst nicht erfülle ;) ].
     
  3. Kartoffelbrei

    Kartoffelbrei Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    04.10.2003
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Hi Ute!

    Für mich muß eine Führungskraft sich vor allem für ihre Mitarbeiter einsetzen und ihnen Rückendeckung geben können.Sie bzw. er sollte immer ein offenes Ohr haben, sich aber auch nicht scheuen unangenehme Punkte anzusprechen und wenn es sein muß durch zu greifen.

    MFG,
    Kartoffelbrei
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kompetenzen einer Führungskraft Forum Datum
Warum Psychiatrie? Welche Kompetenzen müssen vorhanden sein? Pflegebereich Psychiatrie/Psychotherapie/Psychosomatik/Sucht/Forensik 13.03.2015
Kompetenzenförderung mit Lernaufgabe? Praxisanleiter und Mentoren 11.09.2014
Kompetenzen deutscher Pflegekräfte.. Fachliches zu Pflegetätigkeiten 05.03.2013
Neue Kompetenzen für Pflegekräfte Diskussionen zur Berufspolitik 23.02.2012
Kompetenzen Intensivpflege Schweiz Intensiv- und Anästhesiepflege 09.01.2012

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.