Kommunikation mit fremdsprachigen Patienten

Dieses Thema im Forum "Fachliches zu Pflegetätigkeiten" wurde erstellt von Rebomedic, 26.04.2016.

  1. Rebomedic

    Rebomedic Newbie

    Registriert seit:
    26.04.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Akt. Einsatzbereich:
    Kommunikation
    Fast täglich wird das Spitalpersonal mit fremdsprachigen Patienten konfrontiert. Was fehlt ist ein einfaches, praktisches Hilfsmittel zur besseren Sprachverständigung mit den Patienten. Die Hilfe eines Dolmetschers oder von deutsch-sprechenden Angehörigen ist nicht immer rechtzeitig möglich. Aus diesem Grunde haben wir eine einfache, sprechende Applikation entwickelt.
    Die Applikation „Rebo“ unterstützt eine schnelle, einfache Kommunikation zwischen fremdsprachigen Patienten bzw. deren Angehörigen und dem medizinischen Personal. Diese Applikation ist kein Ersatz für einen professionellen Dolmetscher. Sie hilft dem Spitalpersonal für die Kommunikation der wichtigsten Informationen mit den Patienten.
    Um die Applikation „Rebo“ zu benutzen benötigt das Spitalpersonal eine Internetverbindung und ein passendes Gerät (PC, Notebook, Tablett, Smartphone). Die "Rebo App" ist kostenlos und benötigt keine Registrierung.
    Die Applikation besteht aus 586 Wörtern und Phrasen, die nach 25 Themen geordnet sind und alle die Krankenhaustätigkeit betreffen ( Schmerz, Schlaf, Essen + Trinken, Untersuchungen, etc.). Jeder einzelne Eintrag beinhaltet eine Audiofunktion. Diese kann bei Bedarf direkt beim Patienten abgespielt werden. Beinahe alle Fragen in der Applikation sind geschlossene Fragen. Das bedeutet, dass der Patient mit ja oder nein antworten kann.
    Falls Sie Rebo bereits in der Praxis verwendet haben, würden wir uns über ein Feedback freuen (positiv, wie negativ):-)

    Mehr Infos über uns finden Sie: Rebo
    App: Rebo
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kommunikation fremdsprachigen Patienten Forum Datum
News Online-Kommunikationsplattform verbessert Arzneimittelsicherheit Pressebereich 10.05.2016
Gemeinsamkeiten in Kommunikationsmodellen? Praxisanleiter und Mentoren 05.01.2016
Gesprächsführung berufliche Kommunikation Ausbildung in der Altenpflege und Altenpflegehilfe 11.12.2015
Kommunikationsverhalten zwischen geistig behinderten Menschen Talk, Talk, Talk 29.09.2015
Erfahrungen zu Kommunikation auf Intensivstationen Intensiv- und Anästhesiepflege 23.09.2015

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.