Kommanoten im praktischen Examen?

Dieses Thema im Forum "Rund um die Abschlussprüfung (Examen)" wurde erstellt von Dreamy, 18.01.2013.

  1. Dreamy

    Dreamy Newbie

    Registriert seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Funktion:
    Auszubildende
    Hallo zusammen,

    ich brauche dringend eure Hilfe bevor ich gleich umfalle - ich hatte heute mein 2. praktisches Examen, da ich beim ersten Mal durchgefallen bin. Endergebnis heute - 4,25 =(
    Nun wollte ich wissen ob ich damit bestanden habe - wird die Kommazahl genau wie im mündlichen und schriftlichen Examen auf- und abgerundet?! Weil eine 4,25 ist ja theoretisch eine 4 ...
    Mein Bundesland ist Baden-Württemberg ....

    Liebe Grüße
    Dreamy
     
  2. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.445
    Zustimmungen:
    215
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    Nein, eine Vier minus ist weder theoretisch noch praktisch eine Vier. Aber wie kann eine Komma-Note zustande kommen? Es gibt da nur glatte Noten.

    Wer hat Dir die Note mitgeteilt? Die bekommst Du genaugenommen erst gesagt, wenn der Prüfungsvorsitzende sie abgesegnet hat. Und dann erfährst Du zeitgleich, ob Du bestanden oder nicht bestanden hast, dann musst Du nicht fragen.
     
  3. hypurg

    hypurg Poweruser

    Registriert seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Funktion:
    PDL
    Das ist eine nicht ganz unwichtige, fehlende Information.

    Eine 4,25 kann im arrithmetischen Mittel aus den zwei Noten 4,3 und 4,2 zustande kommen - oder aus einer 4,7 und 3,8.
    Wie Claudia schon schrieb, werden die Einzelnoten der Prüfer nur als gerundete Note eingebracht.
    D.h. Du hast entweder eine 4 oder eine 4,5 im arrithmetischen Mittel. Während Variante 1 eindeutig ist, liegt es bei Variante 2 am Prüfungsvorsitzenden, welche Note er dann letztendlich festsetzt.

    Man fragt sich wirklich, wie Du an diese Note herangekommen bist, ohne die Information erhalten zu haben, ob Du bestanden hast oder nicht.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kommanoten praktischen Examen Forum Datum
Mitspracherecht der Praxisanleiter in der praktischen Prüfung Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 03.08.2015
Im praktischen Examen nicht alle Tätigkeiten geschafft Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 13.06.2014
Kommentar zu einem Vorgang während meines praktischen Examens Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 07.06.2013
Fehler im praktischen Examen Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 13.03.2013
Was können Prüfer von einem in der praktischen Prüfung verlangen? Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 15.02.2012

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.