Körperwäsche zwei mal hintereinander?

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsinhalte" wurde erstellt von Ennasus, 06.03.2008.

  1. Ennasus

    Ennasus Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    29.07.2007
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester,
    Ort:
    Berlin
    Akt. Einsatzbereich:
    Ambulante Pflege
    Hallo Azubis!!

    Habe mal eine Frage in Bezug auf die Körperwäsche.
    Eine Freundin von mir ist Praxisanleiterin in der amb. Pflege und sagt das sie mal gelernt hat, (vor 1,5 Jahre ausgelernt) dass jede Körperstelle immer 2 mal hintereinander gewaschen werden muss.
    Also z.B. Arm waschen...Lappen ausspühlen...dann nochmal Arm waschen...abtrochnen.

    Stimmt das?:gruebel: Sie möchte den Schülern ja nichts falsches sagen, darum wollt ich einfach mal nachfragen wie ihr es gelernt habt!!??

    Vielen Dank im Vorraus, Ennasus
     
  2. Karo6

    Karo6 Poweruser

    Registriert seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    2
    hey,

    ich vermute mal, das die jenige erst mit viel schaum wäscht dann den waschlappen ausspüllt und den schaum somit weg wischt! :gruebel:

    macht man ja bei sich selbst auch wenn man aus der dusche geht, den schaum abbrausen. :-)

    LG
     
  3. Cassiopaia

    Cassiopaia Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Psychiatrie
    Funktion:
    Praxisanleiterin
    :gruebel::gruebel::gruebel::gruebel::gruebel:
    Zweimal waschen????? Also, Seife wieder abwaschen ergibt Sinn.......aber bitte nicht zweimal MIT Seife waschen............
    :gruebel::gruebel::gruebel::gruebel::gruebel:
     
  4. Susi_Sonnenschein

    Susi_Sonnenschein Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    2.065
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensiv
    Funktion:
    Praxisanleiterin
    Hallo,
    ich kenn es auch so, dass wenn man z. B. keine rückfettenden Zusätze hernimmt (wir benutzen rückfettendes Ölbad), zweimal waschen sollte, vor dem zweiten Mal aber den Waschlappen unter fließendem Wasser auswäscht um die Seifenrückstände am Körper wieder zu entfernen.
    Frag doch mal deine Freundin, wie sie das genau gelernt hat.
     
  5. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Alles andere empfinde ich als feuchtes abwischen und nicht als waschen. Wer nimmt zu Hause einen Lappen her und wischt sich einmal über die Haut und meint er wäre gewaschen?

    Elisabeth
     
  6. Hallo,

    ich habe es auch so gerlent, dass beim zweiten Mal wischen die Seife wieder abgespült werden soll. Wir dürfen die Seife auch nicht mit in die Waschschüssel geben. Zu Hause wäscht man sich die Seife ja auch wieder ab und das sollte man selber auch bei den Patienten machen.

    LG Sandra
     
  7. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Guten Morgen Susi,

    badet ihr eure Patienten jeden Tag? Dann würde ich sie hinterher abduschen, ansonsten welchen Sinn macht ein Ölbad in der Waschschüssel?

    Sonnigste Grüsse
    Narde
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Körperwäsche zwei hintereinander Forum Datum
Zwischenprüfungsproblem: Reihenfolge Körperwäsche mit ATS Ausbildungsinhalte 29.10.2006
News Zweifel an Generalistik: Grüne sehen sich bestätigt Pressebereich 07.11.2016
News CDU-Fraktion: Zweifel an Generalistik Pressebereich 04.11.2016
DGKS: Zweifel bei der Ausübung des Berufes Talk, Talk, Talk 28.10.2016
Zweifel am Beruf / 3. Lehrjahr Talk, Talk, Talk 24.09.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.