Klausur über Fokus Haut

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsinhalte" wurde erstellt von Janefunny, 06.06.2005.

  1. Janefunny

    Janefunny Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    01.06.2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hi!
    Könnt ihr mir Helfen, wie sehen bei euch die Klausuren aus?
    Bekommt ihr Fragen?
    Wenn jemand hier schon dabei ist, wo nach dem neuen Krankenschulgesetz unterrichtet wird und hat schon eine Klausur mit einem Fallbeispiel geschrieben, könnt ihr mir sagen, wie es so bei euch ausgesehen hat. Ob da doch einige Fragen gestellt worden sind oder ob man einfach drauflosschreiben konnte.
    Wir schreiben in ein paar Wochen über den Fokus Haut eine mega Klausur, die soll aufgebaut werden wie es beim zukünftigen Examen verlangt wird und ich habe mächtig bammel davor..
    Würde mich über jeden Tipp sehr freuen..
    MFG
     
  2. klak-klak

    klak-klak Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    15.04.2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Thüringen
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivstation
    hallo,

    ich hab meine ausbildung im septemper angefangen und werde demnach auch nach dem neuen krankenpflagegesetz unterrichtet. naja wir haben jetzt eine klausur hinter uns in lernfeld 1 (schlaf und bewusstsein, bewegung,haut, muskel, nerven,knochen+schädel usw.), das ganze bezog sich auf pflege, ana/phys und ernährung. also so ziemlich das ganze erste halbjahr. aber es ging nicht um ein einziges großes fallbeispiel, sondern um mehrere kleine, weil du ja nicht alles an einem pat. erklären konntest. ich denke nicht, dass es so schlimm wird, zudem muss man sagen, dass doch noch gar niemand wirklich weiß, wie unsere prüfungen aussehen sollen, nur in etwa. wir erfahren das erst jetzt im september. gut ist es wenn du dir alles gut anschaust und verstehst, dann kannst du es auch auf ein fallbeispiel anwenden. ich hatte vor der komplexarbeit auch angst, aber es war nicht so schlimm, hatte ne 2. du machst das schon und ich enk mal das auch ein paar kleinere fragen drannkommen werden. viel glück wünsch ich dir
     
  3. Janefunny

    Janefunny Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    01.06.2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    danke fürs Mutmachen...
    Bin echt mal gespannt, wie die Klausur aussehen wird.
    Wenn man nur normale Klasuren gewöhnt ist, wird es sicherlich eine Umstellung sein.. Naja, wird schon..
    Dankeschön nochmal!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Klausur über Fokus Forum Datum
Erste Klausur über Pflegemodelle - ich steige nicht durch! Ausbildungsinhalte 12.10.2013
Klausur über Salutogenese, Kohärenzgefühl, etc. Ausbildungsinhalte 27.09.2011
Klausur über gesamtes 1. Ausbildungsjahr? Ausbildungsinhalte 04.06.2007
Prüfungsklausuren Altenpflege und Gesundheits- und Krankenpflege Studium Pflegepädagogik 20.02.2016
Wie kann ich für eine Klausur lernen? Ausbildungsinhalte 09.01.2014

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.