Keine Urlaubsanträge mehr

Dieses Thema im Forum "Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz" wurde erstellt von majosu, 25.07.2008.

  1. majosu

    majosu Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    04.07.2006
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    bei uns ist es seit neuestem so,das der Urlaub nur noch auf einen Notizzettelchen beantragt wird.
    Kein richtiger Urlaubsantrag mehr, mit genehmigt oder abgelehnt.Man kann es dann im PC Dienstplan sehen,ob genehmigt wurde.
    Ist das bei Euch auch so?
    Vermutlich ist mir mein AZV Tag auch so abhanden gekommen,da ich nicht kontrolliert habe ob ein Tag als AZV gekennzeichnet wurde.


    Grüße
    majosu
     
  2. Rothweiler

    Rothweiler Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    17.02.2006
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachkrankenschwester für Anästhesie und Intensivmedizin
    Funktion:
    stellv.Stationsleitung
    Hallo MAjosu,

    bei uns wird imDezember der Urlaubsplan für das kommende Jahr gemacht. Dieser wird von der PDL durchgesehen, und dann (leider nicht immer) genehmigt.
    Wir tragen dann den Urlaub in den Dienstplan und das EDV - Programm ein. Da dies auch bei der PDL ersichtlich ist, fallen bei uns die schriftlichen Anträge weg. Und bis jetzt hat´s geklappt und alle sind froh drüber.
    Wo arbeitest Du denn, das Du noch in den Genuß eines AZV Tages kommst?
    Am Ende vom Monat bekommt jeder MA einen Ausdruck über die Dienste des vergangenen Monats und dort ist auch ersichtlich ob mann z.B. einen AZV, Urlaub, Fortbildung usw. hatte.
    Gruß, Rothweiler:-)
     
  3. blue-iced-roses

    blue-iced-roses Stammgast

    Registriert seit:
    28.06.2007
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits-und Krankenpflegerin
    Ort:
    Westerwald
    Akt. Einsatzbereich:
    Kardiologie/Gastroenterologie
    Funktion:
    Angestellte
    Bei uns gibt es aber auch noch AZV Tage

    und wir haben auch einen Antragsschein für den Urlaub den wir abgeben müssen der dann von der PDL abgesegnet wird oder auch nicht...
     
  4. dieEv

    dieEv Poweruser

    Registriert seit:
    01.09.2007
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Hessen
    Akt. Einsatzbereich:
    OP
    Bei uns ist es auch so, dass der Urlaub über die EDV fürs ganze Jahr eingegeben wird, Anträge sind nicht mehr nötig.
    Der Urlaub muss bei der Urlaubsbesprechung möglichst komplett verteilt werden - Resturlaub mit ins nächste Jahr zu nehmen, ist nur auf Sondergenehmigung möglich.
    AZV-Tage gibt es nicht mehr.
     
  5. Harry68

    Harry68 Gast

    Hallo,

    ihr müßt doch einmal im Jahr eine Urlaubsbesprchung machen. Möglichst November bis Dezember spätestens Januar. Wenn die PDL sich 14 Tage nach Uraubsbesprechung nicht gemeldet hat ist dein Urlaub genehmigt.
    Was willst du da noch mit einem Urlaubsschein?
    Schreib deiner Stationsleitung doch einfach auf wann du deinen AZV Tag haben möchtest. Dann muß er eingetragen werden.

    Harry68

    AZV Tage gibt es bei uns auch noch(AVR)
     
  6. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Das System würde dies erkennen und in der Bilanz angeben.

    Elisabeth
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Keine Urlaubsanträge mehr Forum Datum
News Flüchtlinge bieten keine Patentlösung für Fachkräftemangel Pressebereich 24.06.2016
News Keine Einigkeit beim Pflegeberufereformgesetz Pressebereich 31.05.2016
News TTIP: Gesundheit und Pflege sind keine Handelsware Pressebereich 20.05.2016
Job-Angebot PDL (m/w in VZ) zum 1.7. in Frankfurt, sehr gutes Gehalt, keine Personalsorgen Stellenangebote 20.04.2016
News Todkranke und zu Hause palliativ versorgte Menschen haben keine Nachteile, eher Vorteile Pressebereich 30.03.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.