Keine Auszahlung vom Jahresbonus für 400-Euro-Kraft?

Dieses Thema im Forum "Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz" wurde erstellt von tiniS., 31.05.2007.

  1. tiniS.

    tiniS. Newbie

    Registriert seit:
    31.05.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Oberpfalz
    Hallo,

    ich war seit Juni 05 als 400-Euro-Kraft in einer Reha beschäftigt. Im Dezember 05 habe ich -wie die KollegInnen auch- anteilig einen Jahresbonus erhalten, der wurde mir zusätzlich zu den 400 Euro ausgezahlt. Ohne Abzüge.
    Im September 06 habe ich den Job gekündigt, habe dann bis Mitte November noch Dienste getan und dann bis Ende März 07 (Kündigungsdatum) meine Überstunden abgebummelt.
    Einen Jahresbonus erhielten im Dezember wohl meine KollegInnen, ich jedoch nicht, aus "abrechnungstechnischen Gründen" würde er sich verzögern.
    Ich wurde Monat für Monat vertröstet, sollte zur Berechnung noch zwei Gehaltsabrechnungen vorlegen (???) und im April hieß es dann, man könne mir den Bonus nicht auszahlen, sondern nur in Freizeit vergüten. Was nicht mehr geht, denn ich bin seit dem 1.4. ausgeschieden.
    Meiner Meinung nach ist es auch in einem Minijob möglich, daß das Gehalt in zwei Monaten auch etwas mehr als 400 Euro beträgt, ohne Abzüge.
    Irre ich mich da oder ist das so richtig?
    Ich habe mich damit an den Betriebsrat gewendet, in Absprache mit denen habe ich der Verwaltung noch zwei Wochen eingeräumt, sich dazu zu äußern. Allerdings ist mir nicht ganz klar, welche Schritte ich dann weiter tun kann. Rechtliche Schritte für eine relativ kleine Summe? Hat jemand eine Idee?
    Da ich ausschließlich an WE und vor allem an Feiertagen gearbeitet habe, dafür aber keine Zuschläge bekommen habe (es hieß, die gäbe es nicht -privater Träger), möchte ich trotz der geringen Summe nicht auf den Bonus verzichten.

    Freue mich über jede Antwort!

    LG Tini
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Keine Auszahlung Jahresbonus Forum Datum
News Flüchtlinge bieten keine Patentlösung für Fachkräftemangel Pressebereich 24.06.2016
News Keine Einigkeit beim Pflegeberufereformgesetz Pressebereich 31.05.2016
News TTIP: Gesundheit und Pflege sind keine Handelsware Pressebereich 20.05.2016
Job-Angebot PDL (m/w in VZ) zum 1.7. in Frankfurt, sehr gutes Gehalt, keine Personalsorgen Stellenangebote 20.04.2016
News Todkranke und zu Hause palliativ versorgte Menschen haben keine Nachteile, eher Vorteile Pressebereich 30.03.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.