Kann man mich im ambulanten Dienst zur Hauswirtschaft zwingen?

Dieses Thema im Forum "Ambulante Pflege / Private Kranken-Altenpflege zu Hause" wurde erstellt von datminchen, 26.05.2012.

  1. datminchen

    datminchen Newbie

    Registriert seit:
    05.04.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Altenpflegehelferin
    Ort:
    Übach - Palenberg
    Akt. Einsatzbereich:
    ambulante Pflege
    Ich hab da mal eine Frage und zwar will mein Chef jetzt auf einmal dass die nicht 3 jährig examinierten bei den Pat. die HWS übernehmen. Wir hatten da jemanden für aber die arbeitet zur Zeit bei uns im Büro und schafft es deswegen nicht mehr dies zu machen. Vertraglich ist darüber bei mir nichts aufgeführt laut Vertrag zählt dies nicht zu meinem Arbeitsbereich. Ich habe ihm schon gesagt dass ich dieses nicht machen werde. Was sagt ihr dazu?
     
  2. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Welche Ausbildung hast du? Sind deine Tätigkeiten in deinem Arbeitsvertrag genau definiert?
     
  3. datminchen

    datminchen Newbie

    Registriert seit:
    05.04.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Altenpflegehelferin
    Ort:
    Übach - Palenberg
    Akt. Einsatzbereich:
    ambulante Pflege
    Ich bin staatlich anerkannte Altenpflegehelferin mit Behandlungspflegeschein... ja meine Tätigkeiten sind genau aufgeführt.
     
  4. schwäbin

    schwäbin Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    14.12.2007
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Neurologie
    Funktion:
    Wundexperte, Palliativ care, algesiolog. Fachassistenz.
    Welche Gründe hat dein Chef denn angeführt dass du es machen sollst?
    Und was sollst du denn beim Patient machen? Hauswirtschaft beinhaltet ja alles von Essen zubereiten über Wäsche waschen bis Fensterputzen.
    Meiner Ansicht nach ist gegen das Zubereiten einer Mahlzeit oder das befüllen der Waschmaschine nichts einzuwenden. Das war bei meinem damaligen AG auch für Krankenschwestern zeitweise im Plan. Der Patient bezahlt dann ja auch einen entsprechend höheren Satz.
    Von Putzarbeiten wäre ich auch nicht begeistert, aber wenn mein Arbeitgeber im Moment keine andere Arbeit für mich hat, oder es aus fahrtechnischen Gründen (.Z.B. weil der Pat. weit außerhalb wohnt) günstiger wäre, würde ich auch das für eine befristete Zeit machen.
    Daheim putze ich doch auch, und wenn mein Chef es sich leisten kann mich putzen zu lassen - mach ich das auch als Krankenschwester.
     
  5. Joerg

    Joerg Poweruser

    Registriert seit:
    09.03.2006
    Beiträge:
    2.474
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Akt. Einsatzbereich:
    Betriebsrat
    Funktion:
    stellv. Betriebsratsvorsitzender, Sprecher der ver.di-Vertrauensleute
    Und was genau ist das aufgeführt. Lassen die Aufführungen Spielraum für die Ideen Deines Chefes, oder nicht?

    @schwäbin: Wenn im Vertrag der TE ihre Tätigkeiten klar aufgeführt sind und dort nichts von Hausarbeit (egal in welcher Form) stehe, dann muss sie sie auch nicht machen. Es sei denn, die TE und ihr Chef einigen sich über eine Vertragsänderung.
     
  6. mary_jane

    mary_jane Gast

    Nur weil ich mein Reich putze, hätte ich persönlich auch keine gesteigerte Lust das jetzt auch beim Patienten zu machen.
    Vor allem dann, wenn vertraglich andere Tätigkeiten zugesichert wurden.
    Ich kann das also gut nachvollziehen, dass die TE wenig begeistert ist von diesen Plänen.
     
  7. schwäbin

    schwäbin Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    14.12.2007
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Neurologie
    Funktion:
    Wundexperte, Palliativ care, algesiolog. Fachassistenz.
    @ Joerg: Da stimme ich dir zu. :freakjoint:
    Ich kann mir nur nicht vorstellen, dass die Tätigkeiten so detailliert aufgeführt sind, denn wenn da steht "als KPH im ambulanten Einsatz" dann hat sie schlechte Karten. Nicht umsonst zahlen die PK auch eine hauswirtschaftliche Versorgung durch examiniertes Personal.
    Aber jetzt würde mich auch interessieren was denn im Vertrag der TE steht... Ich bin gespannt :gruebel:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kann mich ambulanten Forum Datum
Wie kann ich mich umorientieren? Talk, Talk, Talk 25.07.2016
Ich kann mich nicht entscheiden... Fachweiterbildung für Funktionsbereiche 02.05.2016
Versetzung auf eine andere Station: kann ich mich dagegen wehren? Talk, Talk, Talk 10.04.2016
Kann ich mich auf die mündliche Zusage verlassen? Adressen, Vergütung, Sonstiges 29.02.2016
Ich kann mich für kein Krankenhaus entscheiden... Ausbildungsvoraussetzungen 14.03.2014

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.